home Featured, Immobilien Ferox erwirbt höchstes Wohngebäude Düsseldorfs

Ferox erwirbt höchstes Wohngebäude Düsseldorfs

Die Ferox Immobiliengruppe hat das Seestern Büro-Center an der Emanuel-Leutze-Straße 1 im Gewerbegebiet „Am Seestern“ erworben. Das berichten verschiedene Branchenmedien. Das 18-geschossige Gebäude soll nach Angaben des Unternehmens umfangreich saniert werden – sowohl technisch als auch energetisch und architektonisch. Ferox plant in der Immobile hochwertige Wohnungen.

Bislang sind bereits 218 Wohungen in dem Gebäude verfügbar. Hinzu kommen nun etwa weitere 90 Wohneinheiten durch Umwidmung von Büroflächen im 1.-5. Obergeschoss zu Wohnungen. Insgesamt sollen so 21.000 Quadratmeter Mietfläch entstehen. In das Erdgeschoss soll ein Nahversorger einziehen. Parkplätze sollen den Mietern im angrenzenden, ebenfalls erworbenen Parkhaus in ausreichender Anzahl zur Verfügung stehen.

Die Umbaumaßnahmen, durch die auch die ca. 70 Meter hohen Fassade ein völlig neues Äußers annehmen wird, sollen noch in diesem Jahr starten. Bis Ende 2013 sollen die Arbeiten abgeschlossen sein.