home Bezirksregierung Düsseldorf, Featured Düsseldorfer Bezirksregierung zieht Innotec-Verbot zurück

Düsseldorfer Bezirksregierung zieht Innotec-Verbot zurück

Wie der Westdeutsche Rundfunk berichtet, müssen Mieter von Wohnungsgesellschaften zwischen Düsseldorf und Duisburg zukünftig keine höheren Müllgebühren bezahlen. Demnach haben die Düsseldorfer Bezirksregierung vor dem Verwaltungsgericht ein entsprechendes Verbot gegen den Dienstleister „Innotec“ zurückgezogen, der den Müll von Hand sortierte, um so die Müllgebü hren zu senken. Die Bezirksregierung hatte das Verbot mit Mängeln beim Arbeitsschutz begründet, weil die Müllsortierer durch Keime und Pilze gesundheitlich gefährdet würden. Dafü r gebe es jedoch keine Hinweise, wie die Richter betonten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.