home Featured, Messe drupa report Nr. 2 gewinnt Best of Corporate Publishing in Silber

drupa report Nr. 2 gewinnt Best of Corporate Publishing in Silber

Der schon mehrfach prämierte „drupa report“ wurde jetzt mit dem „Best Of Corporate Publishing-Awards“ in Silber in der Kategorie „Druck & Innovation“ ausgezeichnet. Die Kombination von versioniertem Digitaldruck und hochwertigem Offsetdruck, die das Markenzeichen der Ausgabe 2 war, hat die hochkarätige Jury überzeugt. Der Preis des Forums Corporate Publishing wird alljährlich durch eine hochkarätige Expertenjury vergeben. 633 eingereichte Publikationen in 32 Kategorien glänzten in diesem Jahr durch gestiegene Qualitä t, innovatives Design und crossmediale Inhalte. Schirmherr ist Bundeswirtschaftsminister Philipp Rösler.

Der drupa report setzte sich in der Kategorie „Druck & Innovation“ gegen zahlreiche Mitbewerber durch. Dabei gefielen der Jury vor allem das aktuelle Schwerpunktthema und seine Umsetzung: die Integration von versioniertem Digitaldruck in hochwertigen Offsetdruck mit personalisiertem Cover und vier Seiten im Innenteil. In jeder der 41 Ausgaben wurde auf dem Titel ein anderes länderspezifisches Wahrzeichen hervorgehoben, womit die drupa ihre weltumspannende Internationalität zum Ausdruck bringt und gleichzeitig demonstriert, wie sich Offset- und Digitaldruck ergänzen können. Für das Design des Qualitäts-Magazins zeichnet Holger Giffhorn/Giffhorn Design, Wuppertal verantwortlich. Insgesamt wurde eine Auflage von 13.000 Exemplaren produziert, wobei die Auflagenhöhe der einzelnen Länder-Versionen zwischen 50 und 3.000 Stück lag.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.