home Featured, Mode CPD SIGNATURES mit „Nameless Birds“ von Ümit Ünal

CPD SIGNATURES mit „Nameless Birds“ von Ümit Ünal

Die Modemesse CPD SIGNATURES (04.02.-06.02.2012) wird die in diesem Jahr letztmals in bekannter Form auf dem Düsseldorfer Messegelände stattfinden. Einer der Top-Acts wird der türkische Designer Ümit Ünal mit seiner Fashion Show sein. Der weltweit erfolgreiche Designer zeigt seine avantgard istische Kollektion „nameless birds“. Vor 11 Jahren war er zum ersten Mal auf der CPD und begann hier seine internationale Karriere in Düsseldorf begann.

„Die Show von Ümit Ünal stellt ein ganz besonderes Highlight dar“, so Elke Sautter, Projektleitern CPD SIGNATURES. „Sowohl die avantgardistische Kollektion, als auch die Musik, inspirieren die Sinne. Die Schwester des Designers, Sevtap Ünal, komponierte speziell für seine Show eine besondere Symphonie.“

Für „nameless birds“ wurde Ümit Ünal von zwei Engländern inspiriert: dem Schriftsteller Thomas Hardy und von seinem Lieblingssänger Antony Hegarty. Seine neue Kollektion hat einen androgynen Ansatz, der künstlerisch anspruchsvoll ist. Ümit Ünal verarbeitet gewaschene Seide ohne Färbungen und grobes Leinen. Er präsentiert lange Kleider, Jacken sowie Shirts und Hosen in neuen Formen auf der Showbühne in der Fashion Hall 13.

Weitere hochwertige Avantgarde-Kollektionen finden die Fachbesucher in der SUPERIORS-Area. Mit dabei sind unter anderem: ALEXANDRA SCHIESS | ANDREAS WERNER | ANNIKKI KARVINEN | AZIZI | BARBARA REIS | COCON COMMERZ | DIEGO REIGA | ESMERALDA | GUDRUN GRENZ | HYPNOSIS | MAYER. PEACE COLLECTION | NELLY JOHANSSON | OSKA | RUNDHOLZ | SENATEX | SULU | THE SWISS LABEL | THANHMINH | TRIPPEN | ÜMIT ÜNAL | YIANNIS KARITSIOTIS | ZEITLOS BY LUANA MODEN

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.