home Featured, Headline, Telekommunikation CeBIT 2011: sipgate startet web-basierte Hotline-Lösung

CeBIT 2011: sipgate startet web-basierte Hotline-Lösung

Logo sipgatesipgate präsentiert zur CeBIT 2011 mit ’sipgate acd‘ eine web-basierte Inbound-Lösung für Kundensupport-Teams. ’sipgate acd‘ bietet die einfache Verwaltung von bis zu 15 Telefonagenten und kostet in der Einführungsphase 29,95 EUR/Monat* bei einmonatiger Vertragslaufzeit. Die Hotline-Lösung kann vorab 30 Tage kostenlos und unverbindlich getestet werden. Das neue Angebot wird am Freitag, den 25. Februar 2011 unter www.sipgate.de/acd freigeschaltet. CeBIT-Besucher finden sipgate in Halle 13/Stand D52.

Unternehmen können mit ’sipgate acd‘ jetzt eine eigene Kunden-Hotline ohne Investitionen für Hard- oder Software, ohne Vertragslaufzeit und ohne technischen Aufwand betreiben. Stattdessen wird die Hotline-Lösung über den bestehenden Breitbandanschluss bezogen und via Browser administriert. Neben der monatlichen Grundgebühr fallen 3 ct* pro Hotline-Minute als weitere Kosten an.

’sipgate acd bietet‘ die Verwaltung von bis zu 15 Telefonagenten. Öffnungszeiten, Willkommensansage und Warteschleifen lassen sich frei individualisieren. Des Weiteren stehen zwei Anrufer-Prioritäten zur Verfügung, um z.B. Premiumkunden bevorzugt betreuen zu können. Statistiken zu Wartezeiten, Auslastung und Anrufverteilung ermöglichen, das Aufkommen der Kundenanfragen zu analysieren und den Support effizient zu steuern. Telefonagenten können mit ’sipgate acd‘ flexibel von zuhause oder über Standorte verteilt arbeiten. Die Agenteneinwahl in das Hotline-System erfolgt dabei per Anruf. Telefoniert wird über den Breitbandanschluss wahlweise per kostenloser sipgate Telefon-Software oder VoIP-Telefon.

Damit Kunden ’sipgate acd‘ ausgiebig testen können, stattet sipgate seine web-basierte Hotline-Lösung während der kostenlosen 30-Tage-Preview mit Testrufnummern und 250 Freiminuten aus.

Über sipgate:
Der VoIP-Dienst von sipgate stattet Privatkunden mit einen grundgebührfreien Telefonanschluss, Firmenkunden mit einer funktions- und kostenüberlegenen Cloud-Telefonielösung für bis zu 100 Mitarbeiter aus. sipgate ist bundesweit buchbar und stellt seinen Kunden dazu Ortsrufnummern und -blöcke aus allen Vorwahlbereichen sowie internationale Rufnummern bereit. Mehrere Hunderttausend Kunden vertrauen auf sipgate und machen den Dienst damit zum größten netzunabhängigen VoIP-Angebot nach SIP-Standard in Deutschland. sipgate startete 2004 als erster Internet-Telefonieanbieter Deutschlands. Noch im selben Jahr erfolgte die Expansion nach Großbritannien und Österreich. Seit 2009 ist sipgate mit sipgate, Inc. auch in den USA verfügbar.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.