home Bezirksregierung Düsseldorf, Featured Bezirksregierung Düsseldorf unterstützt die Sicherung der Lachsbestände im Rhein

Bezirksregierung Düsseldorf unterstützt die Sicherung der Lachsbestände im Rhein

Durch das Wanderfischprogramm NRW wurde in den letzten Jahren ein Rheinlachsbestand ermöglicht. Allein für den nordrhein-westfälischen Rheinabschnitt konnten jährlich über 300 zurü ckgekehrte Lachse registriert werden. Die Rückkehrerraten reichen hedoch noch nicht aus, damit sich die Population im Rhein selbst erhält. Diese sog. Besatzmaßnahmen, die daher von der nordrhein-westfälischen Stiftung Wasserlauf durchgeführt werden, werden durch die Bezirksregierung Düsseldorf mit einer Summe von 115.132,00 € gefördert. Die Gelder werden aus Ausgleichszahlungen für Schäden an Fischen durch Wasserentnahmen im Rhein bereitgestellt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.