Home » Wirtschaft

Logistikspezialist Priority Freight eröffnet Büro am Flughafen Düsseldorf

20 Februar 2017 Kein Kommentar

Priority FreightDer britische Logistikspezialist Priority Freight stärkt seine Präsenz auf dem europäischen Festland durch die Eröffnung eines Büros am Düsseldorfer Flughafen. Neben dem Standort im benachbarten Willich ist es bereits der Zweite Standort des Unternehmens in Deutschland. Zuletzt hatte Priority Freight im Frühjahr 2016 einen neues Büro in Madrid eröffnet und setzt durch das neue Büro am Rhein den kontinuierlichen Wachstumskurs in Europa fort. Der primär auf Luftfracht spezialisierte Standort im DUS Air Cargo Center nahm am 1. Dezember 2016 den betrieb auf.

Synergie-Effekte am Standort Düsseldorf nutzen

Das Düsseldorfer Team wird von Airfreight Manager Bernd Thewissen geleitet. Laut ihm erlaube der neue Standort besondere Synergie-Effekte zwischen Luftfracht und dem Sondertransport-Geschäft. Dadurch könne man verstärkt auf die Bedürfnisse der Kunden eingehen, was sich vor allem positiv auf die Bereiche Sondertransporte und Time Critical Emergencies auswirke.

Logistikspezialist Priority Freight

Priority Freight ist nach eigenen Angaben einer der weltweit führenden Anbieter von Notfall und zeitkritischen Logistik Lösungen. Das Unternehmen betreibt ein Cloud basiertes Tracking System, das seinen Kunden permanenten Zugriff auf alle Sendungen im Transit ermöglicht und zudem diverse KPI Informationen zur Verfügung stellt. Jährlich fertigt der Logistik-Spezialist über 100.000 Sendungen ab und unterhält einen permanenten Support für seine Kunden während des gesamten Jahres.


Schlagwörter: , , , ,

Schreiben Sie einen Kommentar!

Security Code: