home Werbung new business Köpfe 2016: Chefs der BBDO Group Germany gewinnen

new business Köpfe 2016: Chefs der BBDO Group Germany gewinnen

new business Köpfe 2016 - Frank Lotze und Wolfgang Schneider
Die BBDO-Chefs Frank Lotze (CEO) und Wolfgang Schneider (CCO), (v.l., Foto: BBDO)

Die Geschäftsführer der Werbeagentur BBDO Group Germany, Frank Lotze und Wolfgang Schneider, sind von der Redaktion des Fachmagazins new business zu den „new business Köpfen 2016“ gekürt worden. Der 50-jährige Frank Lotze bekleidet den Posten des Chief Executive Officer (CEO), Schneider ist 46 Jahre alt und agiert als Chief Creative Officer (CCO). Beide führen die größter Werbeagentur-Gruppe mit Stammsitz in Düsseldorf und in Berlin seit 2010.

Im vergangenen Jahr legten Sie eines der erfolgreichsten Neugeschäftsjahre der deutschen BBDO-Gruppe hin. Durch den Etat-Gewinne von namhaften Kunden wie Lidl, Deutsche Bahn, Douglas, Osram, Generali, Hypovereinsbank, Hilti, Base und anderen, konnten Sie ein Honorarvolumen-Zuwachs von über 30 Millionen Euro verbuchen.

Erfolgreiches Neukundengeschäft als Imagefaktor für BBDO Group Germany

Für BBDO-Chef Lotze sind die zahlreichen gewonnen Pitches des Jahres 2016 nicht nur ein unmittelbarer Erfolgswert, sondern auch ein gewichtiger Image-Faktor für seine Agentur-Gruppe: „Eine gute Bilanz im Neugeschäft ist der Beweis einer gut funktionierenden Agentur. Jeder Agenturmuskel wird dabei im direkten Wettbewerb getestet, trainiert und aufgebaut.“

Netzwerk-Agenturen wie BBDO Group Germany bestehen aus zahlreichen miteinander verflochtenen Agenturen, die als Spezialdienstleister für ihre meist global agierenden Konzerne arbeiten. Unter dem Dach der BBDO arbeiten zum Beispiel die Agenturen proximity, interone, Ketchum Pleon, Batten & Comapny, Omnicom und andere. Durch effizientes Zusammenwirken im Netzwerkverbund entsteht eine 360-Grad-Betreuung für die Kunden. BBDO konzentrierte sich in den Pitches erfolgreich auf die Konzeption einer schlüssigen Customer Journey. Damit konnte man sich wiederholt gegen zahlreiche namhafte Wettbewerber durchsetzen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Security Code: