home Werbung Britische Werbeagentur Engine Group eröffnet Büro in Düsseldorf

Britische Werbeagentur Engine Group eröffnet Büro in Düsseldorf

Die britische Werbeagentur Engine Group eröffnet ein Büro in Düsseldorf und damit das erste Deutschland-Office der Agenturgruppe. Das berichtet das Branchenmagazin W&V. Als Hauptgrund für die neue Dependance wird vor allem der Brexit genannt. Der Deutschland-CEO der Engine Group, Bodo Schiefer, der zuvor bei Grey als Unit Director arbeitete, soll am neuen Standort in Düsseldorf bis zum Jahresende ein Team aufbauen. Geplant sind vorerst bis zu 10 Mitarbeiter. Diese werden Zugriff auf sämtliche Ressourcen in London erhalten, heißt es. In Deutschland konnte Engine zuletzt den Großkunden Eon gewinnen. Desweiteren betreut die Gruppe internationale Etats von Unilever, Santander, Sky oder Disney.

Engine Group ist die Nummer 5 in Großbritannien

Engine Group
Ein neues Logo im deutschen Werbemarkt: die Engine Group eröffnet ihr erstes Deutschalnd-Büro in Düsseldorf

Weltweit beschäftigt Engine rund 2.500 Mitarbeiter, 800 davon in Großbritannien. Dort ist die Agenturgruppe mit Hauptsitz in London die Nummer fünf im Markt. Weitere Standorte werden Asien, Nordamerika und Australien unterhalten. In den letzten 18 Monaten hat die Engine Group mehr als 140 Auszeichnungen gewonnen, darunter Cannes Lions, D & AD, One Show & FAB Awards.

Engine beschreibt sich als globales Kommunikationsnetzwerk, das über ein einzigartiges kollaboratives Modell verfüge. Durch hochgradig vervetzte Arbeitsprozesse soll eine nahtlose Integration aller Kommunikationsprozesse möglich sein was einen deutlichen Mehrwert für Engine-Kunden darstellt. „Mit unserem Agentur-Modell sehen wir in Deutschland gute Marktchancen und wir sind gleichzeitig auf den Brexit vorbereitet,“ erklärt Engine Europa-Chef Simon Peck. Auch Deutschland-Chef Schiefer sieht optimale Chancen für eine Expansion auf dem deutschen Markt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.