Home » Archive

Vodafone

Headline »

[26 Feb 2016 | No Comment | ]
Vodafone schließt Standort Ratingen und verlagert nach Düsseldorf

Der Telekommunikationskonzern Vodafone plant seinen Standort in Ratingen zu schließen und die dortigen Mitarbeiter bis spätestens 2018 in die Zentrale nach Düsseldorf verlagern. Das geht aus verschiedenen Medienberichten hervor, die inzwischen von Vodafone bestätigt wurden. Demnach sind 1.200 Mitarbeiter betroffen. Entlassungen soll es vorerst nicht geben. Für den geplanten Umzug sollen nun Gespräche mit den Arbeitnehmervertretern aufgenommen werden.
Aus Unternehmenskreisen ist zu hören, dass das Gebäude in Ratingen räumlich nicht mehr zeitgemäß und technisch in die Jahre gekommen ist. Daher sei nur eine aufwendige und kostenintensive Sanierung oder ein kompletter Neubau sinnvoll gewesen. Da lag der Umzug in …

Headline, Telekommunikation »

[28 Mai 2015 | No Comment | ]
Überraschender Führungswechsel bei Vodafone Deutschland

Überraschender Führungswechsel beim Düsseldorfer Telekommunikationskonzern Vodafone-Deutschland: Jens Schulte-Bockum gab bekannt, dass er noch in diesem Jahr sein Amt als Vorsitzender der Geschäftsführung niederlegen wird. Bis die Nachfolge geklärt ist, wird er das Unternehmen jedoch weiterführen. Nach Berichten der Rheinische Post und der Wirtschaftswoche hatte Schulte-Bockum zuvor in einem Schreiben an die Mitarbeiter erklärt, dass er die geplanten Veränderungen innerhalb des Unternehmens nicht werde umsetzen können. Es gebe „unüberbrückbare Differenzen“ mit der Konzernspitze.
Jens Schulte-Bockum startete 2003 als Group Strategy Director bei Vodafone. Bevor er 2012 in die deutsche Konzernzentrale wechselte, verantwortete er als CEO das Vodafone-Geschäft …

Featured, Telekommunikation »

[4 Sep 2013 | No Comment | ]

Der britische Mobilfunker Vodafone mit Sitz in Düsseldorf möchte seinen Minderheitsanteil am größten US-Mobilfunker abgeben. Das gab das Unternehmen Anfang der Woche bekannt. Der Verkauf von 45 Prozent des amerikanischen Unternehmens Verizon Wireless könnte umgerechnet 98 Milliarden Euro in die Vodafone-Kassen spülen. Noch nie hat ein Unternehmen für den Verkauf eines Minderheitsanteils an einem Unternehmen soviel Geld bekommen. Der Börsenwert von Vodafone stieg daraufhin um mehr als 15 Milliarden Euro an.
Mehr als 60 Milliarden Euro des eingenommenen Geldes will Vodafone an die Aktionäre ausschütten. Zudem dürften die neuen finanziellen Möglichkeiten den geplanten Kauf von …

Featured, Telekommunikation »

[10 Jun 2013 | No Comment | ]

Eigentlich sollte in dieser Woche die prunkvolle, neue Vodafone-Zentrale, der sogenannte Vodafone Campus, feierlich eröffnet werden. Doch daraus wird nichts. Deutschlands zweitgrößter Telefonkonzern sagte den Festakt vergangene Woche ab. Grund dafür ist der anhaltende Streit um die Sparpläne von Vodafone im Zuge derer bist 500 Jobs abwandern könnten. NRW-Ministerpräsidentin Hannelore Kraft (SPD) hatte eine Einladung zur Feier bereits vor Wochen abgelehnt – sie sollte eine Rede halten, verzichtete jedoch.
Betriebsrat und IG Metall haben jetzt für den kommenden Freitag eine Großdemonstration angekündigt. Geplant ist die Kundgebung von 15:30 Uhr bis circa 17:00 Uhr Damit wolle …

Featured, Immobilien »

[8 Mrz 2013 | No Comment | ]

Der früheren Vodafone-Komplex am Rheinufer mit dem markanten Vodafone-Hochhaus bekommt einen neuen Mieter. Wie verschiedene Medien berichten, soll das nordrhein-westfälische Wirtschaftsministerium um Garrelt Duin (SPD) bis Ende des Jahres dort einziehen. Das hat das Landeskabinett entschieden. Was mit den zum Komplex gehörenden zwei Nebengebäuden und dem Parkhaus an der Moselstraße geschieht, ist noch offen. Der gesamte Vodafone-Komplex ist seit 2008 im Besitz des landeseigenen Bau- und Liegenschaftsbetriebs (BLB).
Bevor die 300 Mitarbeiter des Wirtschaftsministeriums ins Vodafone-Haus ziehen können, muss es dort allerdings umgebaut werden. Momentan gibt es in dem Gebäude vor allem Großraumbüros, die jetzt verkleinert …

Telekommunikation »

[13 Sep 2012 | No Comment | ]

Der Betriebsrat des Düsseldorfer Telefonkonzerns Vodafone befürchtet einen Stellenabbau. In einer Rundmail an die Belegschaft hat der Gesamtbetriebsrat für Ende Oktober zu Betriebsversammlungen eingeladen, um gegen den seiner Ansicht nach härteren Kurs der Unternehmensführung zu protestieren. Offenbar gibt es Planungen, ganze Abteilungen, wie Festnetzanschaltung und IT, an externe Partner auszulagern. Nach Einschätzung des Betriebsrates, geht es um rund 150 der aktuell 12 000 Arbeitsplätze bei Vodafone.
Der Betriebsrat von Vodafone hatte dies gegenüber dem WDR kritisiert. So etwas führe nicht nur zu schlechteren Arbeitsbedingungen, auch die Qualität der Arbeit leide dadurch. Klar ist schon jetzt, dass …

Telekommunikation »

[17 Aug 2012 | No Comment | ]

Der Düsseldorfer Mobilfunk-Konzern Vodafone Deutschland, bietet seinen Geschäftskunden ab sofort die eigene Funkzelle an. Mit dem Produkt „Vodafone Sure Signal“ soll die UMTS-Mobilfunkversorgung etwa in Hotellobbys, Restaurants, Konferenzräumen wie in abgelegenen Büroräumen verbessert werden bzw. erst ermöglicht werden. Dafür stellt Vodafone eine sogenannte „Femtozelle“ als Micro-Basisstation zur Verfügung. Die sorgt auch dann volle Signalstärke, wenn die Mobilfunkversorgung durch ungünstige Lagen (Täler) oder bauliche Störfaktoren (beschichtete Glasscheiben, Stahlträger) beeinträchtigt ist. Gespräche, die innerhalb der „Femtozelle“ begonnen werden, werden außerhalb der Reichweite ohne Unterbrechung ans öffentliche Mobilfunknetz übergeben.
Der Besitzer der Sure Signal Micro-Basisstation kann zwischen einem offenen …

Featured, Personal, Telekommunikation »

[30 Jul 2012 | No Comment | ]

Die Stelle des CEO bei Vodafone Global Enterprise (VGE) wird zum 1. September mit Jan Geldmacher gesetzt. Er folgt an der Spitze von VGE auf Nicholas Jeffery, der die Führung des kürzlich von der Vodafone Group übernommenen Festnetzbetreibers Cable & Wireless übernehmen wird.
Der 50jährige verantwortete seit 2008 das Firmenkundengeschäft bei Vodafone Deutschland als Geschäftsführer. Zuvor war er u.a. als CEO von British Telecom (BT) in Deutschland tätig. Geldmacher baute den Bereich Firmenkunden erfolgreich aus und machte den sogenannten Enterprisebereich zur zweiten tragenden Säule von Vodafone. Durch innovative Produkte und Lösungen aus der Integration von …

Wirtschaft »

[23 Jul 2012 | No Comment | ]

Ab sofort können sich Absolventen mit mindestens einem Jahr Berufserfahrung, aber auch examensnahe Studenten und Doktoranden mit ersten praktischen Erfahrungen unter www.future-ceo.de für die Teilnahme am „CEO of the Future 2013“ bewerben. Die Bewerbungsfrist endet am 16. September 2012. Der Wettbewerb zum „CEO of the Future“ ist Europas größter für den Führungsnachwuchs. Er ist eine Initiative von Bayer, Bertelsmann, McKinsey, Porsche, ThyssenKrupp und Vodafone, den Medienpartnern manager magazin, n-tv und SPIEGEL ONLINE sowie dem Karrierenetzwerk e-fellows.net.
Die Teilnehmer haben die Chance, von einem hochkarätigen Trainingsprogramm zu profitieren und ihr Können im Finale vor den CEOs …

Telekommunikation »

[19 Jul 2012 | No Comment | ]

Der Düsseldorfer Mobilfunk-Konzern Vodafone hat den Volkswagen-Konzern als neuen Großkunden gewonnen. Künftig werden mehr als 90.000 VW-Beschäftigte über das Vodafone-Mobilfunknetz telefonieren. Der Vertrag soll laut Unternehmenskreisen über vier Jahre laufen und gilt auch für sechs weitere Länder außerhalb Deutschlands. Vodafone habe damit die Deutsche Telekom ausgestochen, heißt es. Das Umsatzvolumen soll in mittlerer zweistelliger Millionenhöhe liegen.

Immobilien »

[26 Jun 2012 | No Comment | ]

Die Computacenter AG & Co. oHG hat bereits Mitte April eine neue Niederlassung im Rheinoffice im Business Quartier Seestern bezogen. Anteon Immobilien vermittelte die Fläche an der Emanuel-Leutze-Straße 11. Der IT-Dienstleister hat rund 490 m² Bürofläche angemietet. Zuvor konnte Anteon in diesem Objekt bereits ca. 3.500 m² Büroflächen an Vodafone vermitteln. Damit erreicht das Bürogebäude am Seestern nahezu eine Vollvermietung. Eigentümerin der Immobilie ist die Alstria office REIT-AG.
Computacenter ist Europas führender herstellerübergreifender Dienstleister für Informationstechnologie. Auf dieser Basis entwickelt, implementieret und betreibt Computacenter für seine Kunden maßgeschneiderte IT-Lösungen. In Deutschland beschäftigt Computacenter rund 5.000 Mitarbeiter und …

Featured, Telekommunikation »

[13 Jun 2012 | No Comment | ]

Welche Auswirkungen haben mobile Technologien auf das Zusammenleben? Wie organisieren wir im Jahr 2020 unser Leben? Wie sieht die Zukunft der Arbeit aus? Auf diese Fragen möchte der Telekommunikationsriese Vodafone aktiv Antworten geben und hat daher das „Vodafone Institut für Gesellschaft und Kommunikation“ gegründet. Ziel des Instituts ist es, das gesellschaftsverändernde Potenzial mobiler Technologien ganzheitlich zu betrachten und daraus Erkenntnisse für Wissenschaft, Politik und Wirtschaft abzuleiten. Wie es in einer Pressemitteilung des Unternehmens heißt kamen die Mitglieder des Beirats vergangene Woche zur konstituierenden Sitzung zusammen.
Ab Herbst 2012 soll das Institut mit Forschungskooperationen, eigenen Studien und der …

Telekommunikation, Werbung »

[18 Mai 2012 | No Comment | ]

Eine neue Vodafone-Kampagne erzählt Szenen des Lebens auf dem Handy und macht das Vodafone-Netz auf unterschiedlichste Art erlebbar. Seit dem 1. Mai sind der neue TV-Spot sowie begleitende Print-, Plakat- und Online-Kampagne in ganz Deutschland zu sehen. Die Werbebotschaft „Mehr Freiheit im Netz von morgen“ richtet sich gezielt an eine junge Zielgruppe. Beworben werden Angebote für Einsteiger und CallYa-Kunden sowie zu Roaming und der schnellen Breitbandtechnik LTE. Musikalisch unterstreicht der Song „Disparate Youth“ von Santigold die klare Botschaft. Neben TV und Print nimmt der Bereich Online im Mediamix mit nahezu 30 Prozent eine zunehmende …

Telekommunikation »

[14 Mai 2012 | No Comment | ]

Vodafone Deutschland geht eine strategische Partnerschaft mit dem IT-Dienstleister Pallas aus Brühl ein. Wie der Düsseldorfer Kommunikationskonzern mitteilt, soll so die Kompetenz als Komplettanbieter im ITK-Bereich weiter ausgebaut werden. Durch die Partnerschaft mit Pallas kann Vodafone seinen Geschäftskunden künftig umfangreichere und maßgeschneiderte Kommunikationslösungen anbieten. Zielgruppe sind Mittelstands- und Großkunden sowie Auftraggeber aus dem öffentlichen Sektor.
Mit den Sicherheitsservices von Pallas vor Ort beim Kunden sowie als datenschutzkonformer Managed Cloud Service können Geschäftskunden ihre IT-Sicherheit steigern. Zu den Services gehören Firewall-Schutz, Schutz vor E-Mail- und Web-Viren sowie andere Malware, gegen Spam und unerwünschte Inhalte, E-Mail-Verschlüsselung, …

Immobilien »

[12 Apr 2012 | One Comment | ]
Vodafone Campus wird Green Building

Vodafone Deutschland strebt beim Bau seiner neuen Unternehmenszentrale im Düsseldorfer Stadtteil Heerdt eine gesteigerte Optimierung im Sachen Umwelt und Effizienz an. Im Rahmen der Planungen, wird für den Bürokomplex, der aktuell die größte Bürobaustelle Deutschands darstellt, die international anerkannte LEED-Zertifizierung in Gold angestrebt. Dieses Zertifikat wird weltweit nur für wenige, besonders nachhaltige Gebäude vergeben. Es steht für den verantwortungsbewussten Umgang mit den wichtigen Ressourcen Wasser und Energie sowie eine ökologisch sinnvolle Beschaffung von Baumaterialien.
Vodafone Campus mit LEED-Zertifizierung in Gold
Die Energieversorgung des Vodafone Campus findet künftig z.B. zu großen Teilen über das Fernwärmenetz der Stadtwerke Düsseldorf statt. …

Featured, Telekommunikation »

[15 Mrz 2012 | No Comment | ]

Friedrich Joussen gibt ü berraschend seine Position als Deutschlandchef von Vodafone auf. Das berichten übereinstimmend Zeitungen und Nachrichtenagenturen. Er habe bereits im vergangenen Jahr angekündigt, sich nach neuen Herausforderungen umzusehen, heißt es. Warum Joussen geht ist bislang unklar. Erst im November 2011 war sein Vertrag bis 2015 verlängert worden.
Wie Vodafone mitteilte, soll der 45-Jährige Jens Schulte-Bockum zum 1. April das Tagesgeschäft und zum 1. Oktober die gesamte Führung der deutschen Tochter des britischen Telekommunikations-Riesen übernehmen. Er ist aktuell Chef in den Niederlanden.
In Deutschland macht Vodafone mehr als ein Fünftel des Konzernumsatzes – so …

Telekommunikation »

[16 Feb 2012 | No Comment | ]

Vodafone hat den Verkaufsstart des ersten LTE-Smartphones in Deutschland für den 1. März 2012 angekündigt. Den Anfang macht das Velocity 4G des taiwanesischen Herstellers HTC. Weitere Smartphones anderer Hersteller folgen in den kommenden Monaten.
In den kommenden Wochen werden Schritt für Schritt weitere Filialen das LTE-Angebot aufnehmen. Die LTE-Option für zusätzlich 10,- Euro im Monat ermöglicht den Zugang zum LTE-Netz von Vodafone. Je nach gewähltem Smartphone-Tarif sind so Geschwindigkeiten von bis zu 50 Mbit/s für die Datenübertragung mit dem Handy nutzbar. Auch das für maximale Geschwindigkeit zur Verfügung stehende Datenvolumen erhöht …

Featured, Telekommunikation »

[10 Feb 2012 | No Comment | ]
Vodafone Deutschland wächst im 3. Quartal leicht

Vodafone Deutschland ist im 3. Quartal des Geschäftsjahrs 2011/2012 leicht gewachsen. Die Düsseldorfer verbesserten ihren Service-Umsatz über alle Sparten im Vergleich z um Vorjahresquartal um 0,7 Prozent auf 2,238 Mrd Euro. Treiber dieser Entwicklung waren vor allem die mobilen Datendienste (+ 22,3 Prozent) sowie die Firmenkundensparte (+ 5,0 Prozent). Der Service-Umsatz im Mobilfunk stieg um 1,2 Prozent(1) auf 1,701 Mrd. Euro. Im Festnetzbereich sank der Service-Umsatz um 0,8 Prozent auf 537 Mio. Euro.
Die Effekte aus der Regulierungsentscheidung der Bundesnetzagentur Ende 2010 kamen noch in zwei Dritteln des zurückliegenden Quartals zum Tragen. Bereinigt um diesen …

Featured, Immobilien »

[10 Okt 2011 | No Comment | ]

Wie AENGEVELT-RESEARCH berichtet, betrug der Büroflächenumsatz in der Region Düsseldorf bis Anfang Oktober 2011 rund 268.000 m². Im selben Zeitraum des Vorjahres waren es 297.000 m². Laut Michael Fenderl, Leiter AENGEVELT-RESEARCH ist der Umsatz­rückgang gegenüber dem Vorjahreszeitraum auf den so nicht duplizierbaren Großab­schluss von Vodafone ( ca. 90.000 m²) zurückzu­führen. Ohne diesen Großabschluss sei der diesjährige Umsatz gegenüber dem Vorjahr sogar um ca. 29% gestiegen, so dass von einer Konsoli­dierung des Vermietungsmarktes auf hohem Niveau gesprochen werden könne. Für das Gesamtjahr 2011 prognostiziert Fenderl einen Flächenumsatz um 350.000 m². Dieser …

Featured, Newsticker, Telekommunikation »

[3 Sep 2011 | No Comment | ]

(WDR) Der Düsseldorfer Kommunikationskonzern Vodafone plant nach Gewerkschaftsangaben, seinen Standort Essen mit knapp 700 Beschäftigten bis April 2012 zu schließen. Ein Unternehmenssprecher bestätigte zwar Pläne, die Kundenbetreuung auszugliedern, betonte aber, dass noch nichts entschieden sei. Etwa 400 Mitarbeiter sollen an einen externen Dienstleister ausgegliedert werden. Weitere 160 sollen bei Vodafone angestellt bleiben. Sie müssen vermutlich nach Düsseldorf oder Ratingen wechseln.