Home » Archive

Streik

Wirtschaft »

[23 Nov 2016 | No Comment | ]
Streik am Flughafen Düsseldorf: Nach Eurowings jetzt Lufthansa

Nachdem der Flughafen Düsseldorf bereits gestern von einem umfangreichen Streik der Lufthansa-Tochter Eurowings Deutschland betroffen war, folgt heute eine weitere Arbeitsniederlegung: die Piloten der Lufthansa treten in den Ausstand. Somit werden am heutigen Mittwoch 30 der 38 geplanten Lufthansa-Flüge über Düsseldorf annulliert. Planmäßig sollten heute zehn Flüge von und nach Frankfurt und 28 Verbindungen nach München abgefertigt werden. Aufgrund des Streiks werden nun jedoch lediglich acht Flüge von und nach München stattfinden. Den Passagieren wird empfohlen, sich vor Reiseantritt bei der Fluggesellschaft über den aktuellen Stand ihres Fluges zu informieren. Aktuelle Informationen zu Flügen und …

Newsticker »

[29 Jan 2015 | No Comment | ]

Flugreisende müssen sich am Flughafen Düsseldorf am 29.01.15 erneut auf erhebliche Verspätungen und Flugausfälle gefasst machen. Die Gewerkschaft Verdi hat im laufenden Tarifstreit des Sicherheitsgewerbes die Fluggastkontrolleure zu einem ganztägigen Streik aufgerufen. Seit 4:00Uhr heute morgen streiken knapp 90 Prozent der 150 Kontrollkräfte. Der Arbeitskampf soll noch bis 22:00 Uhr anhalten.
Enorme Verzögerungen werden erwartet
Der Flughafen erwartete für heute rund 530 Flugbewegungen und etwa 48.000 Passagiere. Aufgrund des Streiks können jedoch nur fünf der 48 Sicherheitsschleusen besetzt werden, was zu langen Wartezeiten an der Fluggastkontrolle führt. Die Airlines haben daraufhin 115 Abflüge und 90 Ankünfte von und …

Newsticker »

[22 Apr 2013 | No Comment | ]

Seit Mitternacht streikt bundesweit das Bodenpersonal der Lufthansa für eine bessere Entlohnung. Betroffen ist auch der Düsseldorfer Flughafen, wo insgesamt 260 Starts und Landungen gestrichen wurden. Nur drei Lufthansa-Langstreckenflüge nach Miami, Chicago und New York können wie geplant starten. Trotzdem ist das große Chaos ausgeblieben. Die meisten Passagiere sind auf andere Fluggesellschaften umgestiegen oder fahren mit der Bahn. Fluggästen wird empfohlen, sich frühzeitig vor Anreise zum Airport bei der Lufthansa über den Status ihres Fluges zu informieren. Ingesamt können von den für Montag geplanten über 1.650 Kurzstreckenverbindungen der Lufthansa im Sonderflugplan nur rund 20 angeboten …

Newsticker »

[11 Mrz 2013 | No Comment | ]

Aufgrund eines erneuten Streiks der Gewerkschaft ver.di im Bereich der Sicherheitskontrollstellen, kommt es heute am Düsseldorfer Flughafen zu starken Beeinträchtigungen des Flugverkehrs. Bereits zum sechsten Mal seit Dezember kämpft das Sicherheitspersonal um höhere Löhne. Der Streik am heutigen Montag, 11. März, soll von 4:00 bis 24:00 Uhr andauern. Daher wurden bereits im Vorfeld des Streiks 166 (136 Abflüge, 30 Ankünfte) von ursprünglich 593 geplanten Flugbewegungen gestrichen. Der Flughafen rechnet heute mit insgesamt 53.200 Fluggästen, davon etwa die Hälfte abfliegende Passagiere.
Passagiere, die heute einen Flug ab Düsseldorf geplant haben, werden gebeten, sich vor ihrer …

Newsticker »

[14 Feb 2013 | No Comment | ]

Der Düsseldorfer Flughafen wird heute erneut durch einen Streik des Sicherheitspersonals lahmgelegt. Seit 4:00 Uhr streiken die Beschäftigten für deutliche Lohnerhöhungen von 30 Prozent. Die Gewerkschaft ver.di hatte dazu aufgerufen. Die Verhandlungen der Tarifparteien waren im Dezember nach nur zwei Runden ergebnislos abgebrochen worden. Daher bleibe den Beschäftigten nur der Arbeitskampf als Druckmittel, so ein Verdi-Sprecher.
Für den heutigen Tag (Donnerstag, 14.02.13) sind insgesamt 550 Flugbewegungen in Düsseldorf geplant. Der Airport rechnet mit rund 48.000 Passagieren. Bisher wurden 180 Flüge annulliert. Reisende müssen mit langen Wartezeiten rechnen, weil es zu deutlichen Beeinträchtigungen des Flug- und …

Featured, Newsticker »

[25 Jan 2013 | No Comment | ]

Der Streik am Flughafen Düsseldorf geht in die nächste Runde. Wie die Gewerkschaft Verdi ankündigte, wird das Sicherheitspersonal heute erneut bis 22 Uhr die Arbeit niederlegen. Das wird massive Auswirkungen auf den Flugplan haben. Bis heute morgen 8:00 Uhr waren bereits 50 Flüge gestrichen worden, 40 davon von der Lufthansa. Die Flughafen-Mitarbeiter haben sich bestmöglich auf den Warnstreik vorbereitet. Dennoch müssen Passagiere mit langen Wartezeiten und Flugausfällen rechnen. Wartende Fluggäste werden laut Flughafen Düsseldorf regelmäßig über die aktuelle Sachlage informiert und mit Trinkwasser versorgt.
Bereits gestern waren am Airport 189 der insgesamt 500 Flüge ausgefallen. …

Newsticker »

[24 Jan 2013 | No Comment | ]

Seit heute morgen 4:00 Uhr wird der Düsseldorfer Flughafen bestreikt. Wie zuletzt am Flughafen Hamburg will die Gewerkschaft Verdi mit der Arbeitsniederlegung des Sicherheitspersonals Druck auf die Arbeitgeber machen. Der Streik soll bis in die Abendstunden andauern. Bislang konnten in Düsseldorf konnten zwar vereinzelte Flüge, vor allem Langstreckenverbindungen, abgefertigt werden, zahlreiche andere Flüge fielen aber aus. Passagiere sollten sich in jedem Fall auf lange Wartezeiten einrichten und sich vor Reiseantritt über den aktuellen Stand ihres Fluges bei ihrer Airline oder ihrem Reiseveranstalter informieren. Vor den Zugängen zu den Flugsteigen haben sich bereits lange Schlangen gebildet. …

Newsticker »

[18 Jan 2013 | No Comment | ]

Am Düsseldorfer Flughafen könnte es in den nächsten Tagen zu Beeinträchtigungen des Flug- und Abfertigungsbetriebs kommen. Grund ist ein drohender Streik des Sicherheitspersonals. Die Gewerkschaft Verdi hat für die rund 34.000 NRW-Beschäftigten der Sicherheitsbranche konkrete Streikmaßnahmen beschlossen, da die Arbeitgeber ein Angebot zu weiteren Gesprächen ausgeschlagen hatten. Nähere Details zum Zeitpunkt, zum Umfang und zu Auswirkungen am Düsseldorfer Flughafen sind derzeit allerdings noch nicht bekannt.
Allen Passagieren wird empfohlen, sich in den kommenden Tagen vor Reiseantritt über den aktuellen Stand ihres Fluges bei ihrer Airline oder ihrem Reiseveranstalter zu informieren. Informationen gibt es auch auf …

Wirtschaft »

[9 Okt 2012 | No Comment | ]

Nach 14 Streikwochen konnte der Tarifstreit bei Zamek beigelegt werden. Wie verschiedene Medien berichten, einigte sich die Geschäftsleitung mit der Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten (NGG) auf einen Haustarifvertrag. 94 Prozent der Belegschaft nahmen das Ergebnis bei einer Urabstimmung an. Rückwirkend zum September 2012 erhalten die Beschäftigten eine Lohnerhöhung von 3%, ab Januar 2014 nochmals 3,25%. Unklar bleibt jedoch weiterhin, ob es zu einer Verlegung von Arbeitsplätzen nach Dresden kommt.

Newsticker »

[7 Sep 2012 | No Comment | ]

Mit Blick auf den Streik der Flugbegleiter-Gewerkschaft UFO hat die Lufthansa 141 Flüge von und nach Düsseldorf am Freitag (07. Septmeber) gestrichen. Ursprünglich sollten am 07.09.12 rund 180 Starts und Landungen von der Lufthansa durchgeführt werden. Die 106 Flüge der unter Lufthansa-Flugnummer operierenden Tochtergesellschaft Eurowings werden jedoch regulär durchgeführt. Somit werden am Freitag voraussichtlich 564 anstatt der ursprünglich erwarteten 705 Flugzeuge in Düsseldorf starten oder landen.
Vor dem Hintergrund des zu erwartenden 24-stündigen Ausstandes werden alle Lufthansa-Passagiere jedoch dringend gebeten, sich vor der Anreise zum Flughafen unter www.lufthansa.com/de/de/Fluginformationen über ihren Flugstatus zu informieren. Gleiches gilt auch …

Wirtschaft »

[12 Jun 2012 | No Comment | ]

Wie verschiedene Medien berichten, sind die Tarifverhandlungen beim Düsseldorfer Suppen- und Soßenhersteller Zamek ergebnislos abgebrochen worden. Die Gewerkschaft NGG fordert im Rahmen eines Haustarifvertrags 6,5 Prozent mehr Lohn, Zamek bietet hingegen nur knapp 2 Prozent. Sofern es keine Einigung gibt, droht laut Westdeutscher Zeitung die Verlagerung von bis zu 150 Arbeitsplätzen in das Zweigwerk in Dresden. Laut WZ sei sogar schon eine Mitteilung über die Verlagerung der ersten 20 Arbeitsplätzen an den Betriebsrat gegangen.
Das Düsseldorfer Traditionsunternehmen Zamek ist Hersteller von Brühen, Suppen, Soßen, Würze und Fertiggerichten. Es wurde 1932 gegründet und befindet sich in Privatbesitz der Familie Zamek. Derzeit beschäftigt …

Newsticker »

[27 Mrz 2012 | No Comment | ]

Aufgrund des bundesweiten Warnstreiks im Öffentlichen Dienst kommt es heute zu Beeinträchtigungen des Flug- und Abfertigungsbetriebs am Düsseldorfer Flughafen. Bisher wurden für heute aber lediglich 25 Flüge annulliert. So hatte beispielsweise die Lufthansa bereits gestern im bundesweiten Luftverkehr vorsorglich zahlreiche Flüge gestrichen. Es kommt derzeit zu Verspätungen von bis zu 40 Minuten. Von der Streikaktion am Düsseldorfer Flughafen ist in erster Linie die Abfertigung betroffen. Die Lage bei den Passagieren im Terminal ist ruhig.
Allen Fluggästen, die heute ab Düsseldorf starten, wird empfohlen, sich vor Reiseantritt über den aktuellen Status ihres Fluges bei der Airline …

Featured, Newsticker »

[19 Okt 2011 | No Comment | ]

Der Fluglotsentstreik in Griechenland wirkt sich auf den Dü sseldorfer Flughafen aus. Bisher haben die Fluggesellschaften sechs für den heutigen Tag geplante Abflüge gestrichen. Betroffen sind die Ziele Athen, Heraklion, Thessaloniki und Kos. Die betroffene Passagiere seien rechtzeitig informiert und umgebucht worden, heißt es. Die griechischen Fluglotsen haben angekü ndigt, den Streik nicht erst nach 48 Stunden, sondern schon heute Mittag zu beenden.
Nähere Informationen geben Ihnen die Airlines:
• Aegean Airlines, Tel.: 069/23 85 630
• airberlin, Telefon: 01805/737800
• Condor, Telefon: 01805/767757
• Lufthansa, Telefon: 01805/805805
• TUIfly, Telefon: 0900/1000 2000

Featured, Headline, Wirtschaft »

[13 Okt 2011 | No Comment | ]
Fluglotsen-Streik abgewendet – Erleichterung am Flughafen Düsseldorf

Der Streik der Fluglotsen konnte buchstäblich in letzter Minute abgewendet werden. Wie Deutschen Flugsicherung (DFS) mitteilte, einigte man sich mit der Fluglotsen-Gewerkschaft ( GdF) auf einen neuen Tarifvertrag. Somit kann der Flugverkehr am Flughafen Düsseldorf wie geplant abgefertigt werden. Wäre es nicht zu einer Einigung gekommen, hä tten die Fluglotsen den Luftverkehr ab Freitag lahmgelegt. Der mehrstündige Ausstand hätte katastrophale Folgen gehabt. Alleine in Düsseldorf stehen für Freitag mehr als 700 Flüge mit rund 70.000 Passagieren an.
Das Ergebnis der Verhandlungen: alle rund 6.000 Beschäftigten erhalten für eine Laufzeit von 17 Monaten in …

Newsticker »

[19 Aug 2011 | No Comment | ]

(WDR) Der Tarifkonflikt im Sicherheitsgewerbe an den deutschen Flughä fen droht zu eskalieren. Sollten bei der nächsten Verhandlungsrunde um einen neuen Manteltarifvertrag am kommenden Montag keine Ergebnisse erzielt werden, drohen auch an den Flughäfen an Rhein und Ruhr Streiks. Allein am Düsseldorfer Flughafen sind rund 1000 Mitarbeiter als Sicherheitskrä fte im Einsatz.

Newsticker »

[17 Aug 2011 | No Comment | ]

(WDR) Im Kampf um den Erhalt von Arbeitsplätzen beim Düsseldorfer Energieriesen E. ON ist mittlerweile auch von Streiks die Rede. Ein Arbeitnehmervertreter im Aufsichtsrat sagte, über solche Maßnahmen werde die Gewerkschaft Verdi gemeinsam mit den Betriebsräten an den einzelnen Standorten entscheiden. Da die Details zu den Vorstandsplänen noch nicht vorlägen, sei es für Streiks derzeit aber noch zu früh.

Newsticker »

[17 Aug 2011 | No Comment | ]

(WDR) Viele Tageszeitungen an Rhein und Ruhr sind heute nicht im üblichen Umfang erschienen, weil die Journalistengewerkschaften ihre Streikaktionen verschärft haben. Hintergrund ist die nächste Runde der Tarifverhandlungen für Redakteure, die heute in Hamburg stattfindet. In Essen ist am Mittag eine Kundgebung mit Verdi-Chef Bsirske geplant. Die Arbeitgeber haben Einmalzahlungen für dieses und nächstes Jahr angeboten. Ab 2013 dann eine Gehaltserhö hung von 1,5 Prozent. Das haben die Gewerkschaften als unzureichend abgelehnt.

Featured, Headline, Wirtschaft »

[8 Aug 2011 | No Comment | ]
Flughafen Düsseldorf richtet sich erneut auf Fluglotsen-Streik ein

Der Flughafen Düsseldorf International bereitet sich auf den für morgen angekündigten Streik der Fluglotsen vor. Dabei wird auf die vergangene Woche entwickelten Notfall-Pläne zurückgegriffen. Im Streikfall können im Düsseldorfer Terminal 800 zusätzliche Bänke mit 3.200 Sitzplä tzen aufgestellt werden. An drei Verpflegungsstationen sollen Passagiere kostenlos Wasser und Brezeln bekommen. Für Kinder werden im Terminal spezielle Unterhaltungsaktionen angeboten. Der Zutritt zu den Besucherterrassen ist am Dienstag frei.
Die Gewerkschaft der Flugsicherung (GdF) hat ihre Mitglieder dazu aufgerufen, am morgigen 9. August zwischen 6:00 und 12:00 Uhr ihre Arbeit niederzulegen. …

Featured, Newsticker »

[5 Aug 2011 | No Comment | ]

(WDR) Die Zeitungsredakteure an Rhein und Ruhr setzen ihren Streik bis Sonntag fort. Das teilten heute zwei Gewerkschaften in Düsseldorf mit. Damit solle weiter Druck auf die Arbeitgeber ausgeübt werden. Der Bundesverband Deutscher Zeitungsverleger rückte inzwischen von seiner Forderung ab, unter anderem die Gehälter für Berufseinsteiger um 15 Prozent zu senken. Landesweit sind 32 Zeitungen vom Streik betroffen, darunter die WAZ und die NRZ.

Featured, Newsticker »

[4 Aug 2011 | No Comment | ]

Flugpassagiere müssen sich heute doch nicht auf Flugausfälle einstellen. Die Gewerkschaft der Flugsicherung sagte den geplanten Streik ab. Zuvor hatte das Frankfurter Arbeitsgericht die Arbeitsniederlegung untersagt. Somit läuft der Flugbetrieb am Düsseldorfer Airport heute normal. Wie geplant können rund 600 Flüge mit 67.000 Passagieren abgefertigt werden. Nach Angaben der Flugsicherung kann es aber im Laufe des Tages vereinzelt zu Flugausfällen und Verspätungen kommen. Der Flughafen Düsseldorf hatte ein Chaos befü rchtet und entsprechend vor- gesorgt. So waren gestern noch 3.200 zusätzliche Sitzgelegenheiten für die Passagiere angeliefert worden.