Weniger Auszubildende in NRW

Zum Ende des vergangenen Jahres befanden sich insgesamt 326.136 Personen in Nordrhein?Westfalen in einer dualen Ausbildung. Wie das Statistisches Landesamt mitteilt, waren das 5.748 Auszubildende und damit 1,7 Prozent weniger als ein Jahr zuvor. Insgesamt standen 200.452 Männer und 125.684 Frauen Ende 2011 in einer dualen Ausbildung. Die Zahl der ausländischen Auszubildenden belief sich auf …

Neue Broschüre zu Erneuerbaren Energien in NRW

Das Klimaschutzministerium dokumentiert mit einer neuen Publikumsbroschüre „Erneuerbare Energien in Nordrhein-Westfalen – Wachstum und Beschäftigung für den Klimaschutz“ die Leistungsfähigkeit der Energie-Zukunftstechnologien in NRW. Im Mittelpunkt steht die Bestandsaufnahme im regenerativen Industrie- und Entwicklungsstandort Nordrhein-Westfalen ebenso wie die Förderung und die Perspektiven der Erneuerbaren im größten Bundesland. Interessierte Bürgerinnen und Bürger können sich damit über …

Export in NRW erreicht neuen Höchststand

Laut Informationen des statistischen Landesamtes exportierte die nordrhein-westfälische Wirtschaft im März 2012 Waren im Wert von 16,3 Milliarden Euro. Damit wurde das bisherige Rekordergebnis vom März 2011 um 0,6 Prozent übertroffen. Der Wert der Importe war mit 18,4 Milliarden Euro um 1,1 Prozent höher als ein Jahr zuvor. Im Warenaustausch mit den Ländern der Europäischen …

Erster Wirtschaftsgipfel zwischen den Niederlanden und NRW geplant

Auf einem Treffen zwischen dem niederländischen Wirtschaftsminister Verhagen und dem Wirtschaftsminister des Landes Nordrhein-Westfalen, Harry K. Voigtsber­ger, hat das Wirtschaftsministerium einen niederländisch-nordrhein-westfälischen Wirt­schaftsgipfel angekündigt. Voigtsber­ger: „Die Niederlande sind mit Abstand unser wichtigster Handelspart­ner: Mit mehr als 52 Milliarden Euro war der Handel zwischen NRW mit unseren Nachbarn im vergangenen Jahr etwa so groß wie der …

Ratingagentur Moody‘s bewertet Land NRW weiterhin mit „Aa1“

Die Ratingagentur Moody´s hat die Bonität des Landes Nordrhein-Westfalen nach ihren jüngsten Bewertungsgesprächen bestätigt. Damit erhält das bevölkerungsreichste Bundesland der Bundesrepublik weiterhin die Ratingnote Aa1 was der zweitbesten Einstufung der Kreditwürdigkeit entspricht, die die Agentur vergibt. Wie die Staatskanzlei des Landes mitteilt, habe die Moody‘s bereits die Unterstützungszusage des Landes bei der Abwicklung der WestLB …

Nordrhein-Westfalen präsentiert sich auf der Floriade in Venlo

Nordrhein-Westfalen wird sich vom 5. April bis 7. Oktober auf der Welt-Garten-Ausstellung „Floriade 2012“ in Venlo in seiner ganzen Vielfalt einem breiten europäischen Publikum präsentieren. Die Welt-Garten-Ausstellung findet alle zehn Jahre in den Niederlanden statt. Ministerpräsidentin Kraft wird die Floriade am 21. April im Rahmen der Nordrhein-Westfa­len-Woche (16. bis 22. April 2012) besuchen. In den …

NRW-Verbraucherpreisindex steigt um fast zwei Prozent

Der Verbraucherpreisindex in Nordrhein?Westfalen ist zwischen März 2011 und März 2012 um 1,8 Prozent auf 111,9 Punkte (Basisjahr 2005 = 100) gestiegen. Wie das Statistische Landesamt mitteilt, ist der Preisindex damit um 0,4 Prozent höher als im Vormonat (Februar 2012). Im Vergleich zum März 2011 verteuerten sich Kraftstoffe (+9,6 Prozent) und Haushaltsenergien (+6,4 Prozent). Der …

13,7 Millionen Auslandspassagiere starteten 2011 von NRW-Flughäfen

Von den großen NRW-Flughäfen flogen im Jahr 2011 nahezu 13,7 Millionen Passagiere ins Ausland. Wie das Statistische Landesamt mitteilt, war damit die Zahl der ins Ausland gestarteten Passagiere um 2,2 Prozent höher als 2010. Das Passagieraufkommen bei Starts ins Ausland erhöhte sich dabei an den Flughäfen Düsseldorf um 7,8 Prozent und Dortmund um 5,5 Prozent. …

Mit Zuversichtlich ins Frühjahr: ifo Geschäftsklima steigt auch im Februar

Das ifo Geschäftsklima für NRW hat sich im Februar zum vierten Mal in Folge verbessert. Die befragten Unternehmen beurteilten nicht nur ihre Geschäftslage spürbar positiver, sondern schätzen auch die Entwicklung in den nächsten sechs Monaten zum ersten Mal seit Juli 2011 wieder überwiegend zuversichtlich ein. Im Verarbeitenden Gewerbe erholte sich das Geschäftsklima weiter. Die aktuelle …

NRW will Mehrheit am Hafen Duisburg

(WDR) Nächste Woche sollen Gespräche darüber geführt werden, wie es mit dem Duisburger Hafen weiter geht. Das sagte Finanzminister Norbert Walter-Borjans dem WDR. Das Land möchte möglicherweise die zum Verkauf stehenden Anteile des Bundes übernehmen. Je ein Drittel besitzen zur Zeit Bund, Land und Stadt. Bevor sich aber ein Konkurrent einkaufe, zum Beispiel die Seehä …

Umsätze im NRW-Einzelhändler höher als ein Jahr zuvor

Im Einzelhandel in NRW lagen die Umsätze im Januar 2012 unter Berücksichtigung der Preisentwicklung um 0,3 Prozent ü ber dem Ergebnis von Januar 2011. Wie das Statistisches Landesamt mitteilt, waren die Umsätze nominal um 2,3 Prozent höher als ein Jahr zuvor. Die höchsten Zuwächse konnten dabei im Gewerbezweig „Apotheken und Facheinzelhandel mit medizinischen, orthopädischen und …

Steuereinnahmen des Landes starten im neuen Jahr auf hohem Niveau

Die Steuereinnahmen in Nordrhein-Westfalen entwickeln sich weiter positiv: Die Finanzverwaltung hat im Januar gut 4,0 Milliarden Euro Steuereinnahmen erzielt. Das ist eine Steigerung um 24,3 Prozent gegenüber dem schon hohen Niveau des Vorjahresmonats. Allerdings beruht der extreme Anstieg gegenüber dem Januar des vergangenen Jahres zu einem großen Teil auf einer Einmalzahlung. Doch auch ohne diesen …