Home » Archive

Düsseldorf Airport

Personal »

[6 Jul 2016 | No Comment | ]
Ludger Dohm nicht mehr Chef des Düsseldorfer Flughafens

Der Düsseldorf Airport bekommt einen neuen Chef. Wie größte Flughafen Nordrhein-Westfalens mitteilte, wird Ludger Dohm zum 30. Juni 2016 „in gegenseitigem Einvernehmen“ sein Amt als Geschäftsführer niederlegen. Laut Informationen der Rheinischen Post (RP) wird Dohm eine Abfindung in Höhe von 1,4 Millionen Euro bekommen. Sein Jahresgehalt liegt bei 450.000 Euro.
Dohm war nach dem plötzlichen Tod von Ex-Flughafen-Chef Christoph Blume im Jahr 2015 auf den Chefposten berufen worden, stolperte in der Folge jedoch über verschiedene politische Fettnäpfe. Vor allem für seine Bemühungen um eine Kapazitätserweiterung und somit zusätzliche Fluggenehmigungen kassierte der promovierte Betriebswirt, der zuvor im …

Wirtschaft »

[28 Dez 2015 | No Comment | ]
Neuer Passagierrekord am Flughafen Düsseldorf

Der Flughafen Düsseldorf konnte Mitte Dezember einen neuen Passagierrekord vermelden. Der größte Flughafen Nordrhein-Westfalens beförderte erstmals über 22 Millionen Fluggäste. Somit blickt der Flughafen DUS auf das erfolgreichste Verkehrsjahr seiner Geschichte zurück. Dr. Ludger Dohm, Sprecher der Flughafengeschäftsführung, freute sich über den neuen Rekord: „Wir haben erstmals die 22 Millionen-Grenze geknackt. Dieser Passagierrekord ist Ausdruck der hohen Bedeutung unseres Flughafens für einen der wichtigsten Ballungsräume in Europa. Auch in diesem Jahr haben wir wieder gemeinsam mit unseren Airline-Partnern viel Engagement in die Entwicklung neuer Strecken und modernerer Maschinen zur Stärkung des Standorts Rhein-Ruhr investiert.“
Trotz der …

Tourismus, Wirtschaft »

[12 Nov 2015 | No Comment | ]
Neue Langstreckenflüge: Air Berlin stärkt Flughafen Düsseldorf

Der Düsseldorfer Flughafen freut sich über ein klares Bekenntnis der zweitgrößten deutschen Fluggesellschaft Air Berlin. Wie die Airline gestern bekannt gab, wird sie ab Mai 2016 vier neue Langstrecken vom Drehkreuz Düsseldorf aus anfliegen. Nonstop geht es dann in die kubanische Hauptstadt Havanna sowie zu drei neuen Zielen in den USA: San Francisco, Boston und Dallas. Für die neuen Langstreckenverbindungen wird Air Berlin den Airbus A330-200 mit Business und Economy Class einsetzen. Die Flüge starten um 15.55 Uhr in Düsseldorf. Die Rückflüge landen um 17.55 Uhr. Boston wird ab dem 6. Mai 2016 vier Mal …

Headline, Wirtschaft »

[1 Apr 2015 | No Comment | ]
Flughafen Düsseldorf Gewinn von 43 Mio. Euro

Das vergangene Geschäftsjahr verlief für den Flughafen Düsseldorf überaus erfolgreich. Wie der größte Flughafen Nordrhein-Westafelns mitteilte, wurden 2014 insgesamt 21,8 Millionen Passagiere befördert und damit fast 3 Prozent mehr als im Vorjahr. Durch dieses Wachstum konnte ein Konzernumsatz von 425,6 Millionen Euro erzielt werden. Der Flughafen Düsseldorf Gewinn lag bei 42,9 Millionen Euro.
Flughafen Düsseldorf Gewinn – Erfolgreiche Entwicklung
Neben dem fünften Passagierrekord in Folge konnten die Verantwortlichen einen neuen Langstreckencarrier, ein erweitertes Retail-Angebot und zahlreiche Events mit großem Publikumsinteresse verzeichnen. Zudem konnte sowohl das europäische als auch das innerdeutsches Streckennetz ausgebaut und zahlreiche hochkarätige Langstreckenverbindungen hinzugewonnen …

Wirtschaft »

[2 Mrz 2015 | No Comment | ]
Flughafen Düsseldorf beantragt Kapazitätserweiterung

Der Flughafen Düsseldorf will seine Kapazitäten erweitern um die hohe Nachfrage nach Flugverbindungen zu decken und sich zukunftssicher aufzustellen. Daher wurde beim Landesverkersministerium eine Änderung der Betriebsgenehmigung beantragt. Wie der Flughafen mitteilte, seien alle erforderlichen Unterlagen, Gutachten und Pläne bei der zuständigen Genehmigungsbehörde eingereicht worden. Der größte Flughafen in Nordrhein-Westfalen möchte zukünftig 60 statt bisher 47 Flüge pro Stunde abfertigen dürfen. Theoretisch würde dies einer Kapazitätserweiterung von 256.000 auf 318.000 Flugbewegungen im Jahr entsprechen. Zudem soll die Infrastruktur des Airports durch acht zusätzlichen Abstellpositionen auf dem Flughafengelände optimiert und die Nordbahn intensiver genutzt werden.
Heftiger Protest …

Headline, Wirtschaft »

[20 Jun 2013 | No Comment | ]
Flughafen Düsseldorf plant deutliche Erhöhung der Starts und Landungen

Der Flughafen Düsseldorf will sich wettbewerbsfähiger aufstellen und in Zukunft deutlich mehr Starts und Landungen ermöglichen als bisher. Wie NRWs größter Airport miteilt, soll in den Tagesstunden nachfrageorientierter und flexibler gearbeitet werden um die Zahl der Flüge um bis zu 15 Prozent zu erhöhen. Bisher sind auf beiden Startbahnen bis zu 45 Flüge möglich – allerdings nur in der Hälfte der wöchentlichen Betriebszeit. Das sei angesichts der stetig steigenden Nachfrage besonders morgens und abends zu wenig, meint Flughafenchef Blume. Daher habe der Aufsichtsrat des Flughafens beschlossen, eine entsprechende Betriebsgenehmigung zu beantragen.
Bis zu 256.000 Starts und Landungen möglich
Laut …

Wirtschaft »

[10 Jun 2013 | No Comment | ]

Der Düsseldorf Airport hat das ÖKOPROFIT-Siegel für Umwelt- und Klimaschutz erhalten. Insgesamt zwölf Düsseldorfer Unternehmen sind bei dem Projekt, zu dem Umweltdezernentin Helga Stulgies im vergangenen Mai den Startschuss gab, dabei. Ziel ist es, Einsparpotenziale der Unternehmen im Hinblick auf Energie- und Wasserverbrauch sowie Abfall und Beschaffung zu finden. So sollen Betriebskosten gesenkt und natürliche Ressourcen geschont werden. Im Dezember 2011 wurde der Düsseldorfer Airport bereits für sein ökologisches Engagement zur Reduzierung der CO2-Emissionen mit der ersten Stufe des Gütesiegels „Airport-Carbon-Accreditation“ (ACA) zertifiziert. In diesem Februar wurde ihm bereits das zweite Level (Reduction) attestiert. …

Wirtschaft »

[3 Aug 2012 | No Comment | ]

Das Land NRW hat beim Bund fünf Nahverkehrsprojekte zur finanziellen Förderung angemeldet. Dazu gehört auch die neue Stadtbahntrasse „U 81“ zum Düsseldorfer Flughafen. Sie soll rund 85 Millionen Euro kosten. Geplant ist der Neu­bau einer oberirdischen Stadtbahn von Freiligrathstraße (Messe Nord) bis Düsseldorf-Flughafen Terminal, Gesamtlänge 1,9 km, teilweise unterirdisch im Bereich des geplanten Flugsteigs D des Flughafens Düsseldorf.
Der Bund stellt jährlich Finanzmittel zur Verbesserung der Verkehrsverhältnisse der Gemeinden zur Verfügung. Im derzeit gültigen Finanzrahmen des GVFG-Bundesprogramms werden bundesweit ca. 333 Millionen Euro zur Verfügung gestellt. Wenn der Bund die Vorhaben vorläufig berücksichtigt, muss in einem …

Featured, Immobilien »

[25 Mai 2012 | No Comment | ]

Die österreichische IMMOFINANZ Group baut das Büroobjekt „Panta Rhei“ auf der Peter-Müller-Straße 3 am Standort Airport City am Düsseldorfer Flughafen. Ende 2013 soll das neue Bürogebäude mit seinen sieben Etagen und einer vermietbare Fläche ca. 10.000 m² bezugsfertig sein. Das Investitionsvolumen beträgt EUR 26,5 Mio. Künftige Mieter können sich auf zusammenhängenden Flächen zwischen 350 und 1355 Quadratmetern auf einer Etage einmieten. Zudem lassen sich über mehrere Etagen bis zu 5.000 Quadratmeter separieren. Unterhalb des Gebäudes ist eine Tiefgarage mit 176 Stellplätzen geplant.
Der Gebäudekomplex Panta Rhei besticht durch sein individuelles Fassaden-Design, das vom Rheinstrom inspiriert wurde. …

Newsticker »

[4 Apr 2012 | No Comment | ]

(WDR) Die Anwohner des Düsseldorfer Flughafens müssen künftig nicht mit mehr nächtlichem Fluglärm rechnen. Das heute vom Bundesverwaltungsgericht bestätigte Nachtflugverbot am Frankfurter Flughafen hat keine Auswirkungen auf Dü sseldorf, betont ein Flughafensprecher. Bereits jetzt gilt ein Nachtflugverbot zwischen 23 und 6 Uhr. Allerdings dürfen acht Fluggesellschaften, die in Düsseldorf ihren Wartungsstützpunkt haben, bis Mitternacht und bereits ab 5 Uhr morgens landen.

Newsticker »

[3 Apr 2012 | No Comment | ]

Die größte deutsche Die Fluglinie „Lufthansa“ verstäkrt ihr Streckennetz am Düsseldorfer Flughafen. fünf neuen Direktverbindungen stehen den Fluggäste künftig zur Auswahl. Mit dem neuen Sommerflugplan 2012 sind Nonstop-Flüge u.a. nach Bologna, Catania (beide in Italien), Helsinki (Finnland), Krakau und Posen (beide in Polen) möglich. Ab wann die zusätzlichen Flugziele verfügbar sind, können Kunden im Internet unter www.lufthansa.com abfragen. Bis zum 26. Mai soll der neue Flugplan vollständig umgesetzt sein. Der überwiegende Teil der neuen Verbindungen wird an Wochenenden angesteuert.

Featured, Wirtschaft »

[28 Dez 2011 | No Comment | ]

airberlin baut das Flugangebot nach Nordamerika aus und fliegt ab Sommer 2012 zwei Mal pro Woche nonstop von Dü sseldorf nach Las Vegas. Mit der neuen Destination stehen airberlin Passagieren insgesamt sieben Ziele in Nordamerika zur Verfügung (New York, Miami, Fort Myers, Los Angeles, San Francisco, Las Vegas, Vancouver). Damit ist airberlin auf dem Airport Düsseldorf der wichtigste Anbieter von Nonstopflügen nach Nordamerika.
Die Tickets nach Las Vegas für den Sommer 2012 sind ab 349 Euro oneway inklusive Steuern, Gebühren und topbonus Meilen im Internet (airberlin.com), im …

Featured, Headline, Wirtschaft »

[23 Dez 2011 | No Comment | ]
Rekordjahr für den Airport Düsseldorf: erstmals über 20 Millionen Passagiere

Der Düsseldorfer Flughafen meldet für dieses Jahr einen neuen Passagierrekord. Gestern konnte der 20-millionsten Fluggast begrüßt werdeb. Mit prognostizierten 20.322.000 Passagieren bis zum Jahresende verzeichnet Düsseldorf International in diesem Jahr einen Passagierzuwachs von 7,1 Prozent und wächst damit stä rker als der Bundesdurchschnitt.
Gleichzeitig baut Düsseldorf seine führende Position als Luftverkehrskreuz in Nordrhein-Westfalen auf einen Marktanteil von über 55 Prozent aus. Dem Passagierwachstum steht bedingt durch den Einsatz von größerem Fluggerät und einer verbesserten Auslastung eine Zunahme von lediglich 2,9 Prozent bei den Flugbewegungen gegenüber. Im Vergleich zum Vorjahr nahm die …

Featured, NRW, Wirtschaft »

[21 Dez 2011 | No Comment | ]

Von den großen Flughäfen in Nordrhein-Westfalen flogen zwischen Januar und September 2011 fast 10,7 Millionen Passagiere ins Ausland. Wie das Statistische Landesamt mitteilt, lag die Zahl der ins Ausland startenden Fluggäste in den ersten neun Monaten dieses Jahres um 3,2 Prozent ü ber der des Vorjahreszeitraums. Vom Düsseldorfer Flughafen flogen rund 6,0 Millionen Passagiere ins Ausland, was einem Plus von 8,1 Prozent entspricht. Die anderen Flughäfen im Rheinland verzeichneten hingegen sinkende Zahlen: Köln/Bonn brachte es nur noch auf 2.396.000 Fluggäste (?2,0 %) und Weeze (Flughafen Niederrhein) 971.000 (?12,2 %).
Insgesamt wurden …

Featured, Wirtschaft »

[28 Nov 2011 | No Comment | ]

Der Düsseldorfer Flughafen hat vergangene Woche seine offiziellen Unternehmensseite bei Facebook gelauncht. Als Ergänzung zu den bereits etablierten Kommunikationsmaßnahmen nutzt der Airport das soziale Netzwerk, um insbesondere Passagiere, Besucher, Bewerber, Nachbarn und Luftfahrtbegeisterte über Neues am Flughafen zu informieren. Berichtet wird ab sofort über Angebote, Urlaubstipps, Veranstaltungen, Parkservices oder Gewinnspiele. Zum Start der Facebook-Präsenz wurde eine Weihnachtsaktion initiiert, bei der die Teilnehmer vier Mal zwei Flugtickets für attraktive Langestreckenziele gewinnen können.
Die Facebook-Seite des „Flughafen Düsseldorf International“ ist zu finden unter: www.facebook.com/flughafenduesseldorf

Featured, Wirtschaft »

[16 Nov 2011 | No Comment | ]
Mit airberlin ab Düsseldorf nonstop nach Curaçao

Vom Flughafen Düsseldorf International aus geht es ab sofort einmal wöchentlich mit einem Airbus A330-200 auf die 444 Quadratkilometer große Destination Curaçao in der Niederländischen Karibik. Die Fluggesellschaft fliegt im Rahmen des Winterflugplans 2011/12 nonstop auf die farbenfrohe und vielseitige Insel. Die Strecke vom wichtigsten Flughafen in Nordrhein-Westfalen ist die deutschlandweit einzige Nonstop-Verbindung. Der Erstflug vom Düsseldorfer Flughafen aus nach Curaç ao startete am heutigen Dienstag. Der Airbus A330-200 bietet 79 Sitze in der Economy und 24 Sitze in der Business Class startet immer dienstags um 13:30 Uhr. Der Rückflug …

Featured, Headline, Wirtschaft »

[15 Nov 2011 | No Comment | ]
Flughafen Düsseldorf baut Bodenabfertigung um – Stellenstreichungen stehen bevor

Der Flughafen Düsseldorf will seine für die Bodenabfertigung verantwortliche Tochtergesellschaft Flughafen Düsseldorf Ground Handling GmbH (FDGHG) umbauen. Als Grund nannte das Unternehmen teils erhebliche Verluste in den vergangenen Jahren sowie die kürzlich erfolgte Kündigung des Abfertigungsvertrages durch den Groß kunden Air Berlin zu Ende 2013. Durch den Umbau solle die Bodenabfertigung kleiner und effizienter werden, um sich und profitabel am Markt zu positionieren. Wie viele der 800 Stellen dazu in den kommenden zwei Jahren abgebaut werden sollen, sei noch offen, so die Geschäftsführung. Branchenkreise sprechen von bis zu 300 Stellen die durch den …

Featured, Headline, Immobilien »

[7 Nov 2011 | No Comment | ]
Düsseldorf Airport City – eine Erfolgsgeschichte

Am Flughafen Düsseldorf International entwickelt sich seit 2005 plan- und termingemäß direkt angrenzend an das Terminal des drittgrößten deutschen Flughafens der hochwertige Immobilienstandort „Düsseldorf Airport City“. Der moderne Business-Park bietet attraktive Voraussetzungen für ein erfolgreiches Arbeiten. Die Flughafen Düsseldorf Immobilien GmbH (FDI), eine Tochtergesellschaft der Flughafen Düsseldorf GmbH, hat den Standort geplant, entwickelt und erschlossen.
Der seit 2005 bestehende Bebauungsplan lässt die Bebauung von circa 230.000 Quadratmetern Bruttogeschossfläche zu. Davon wurden bereits mehr als 135.000 Quadratmeter realisiert. Die noch verfügbaren Baufeldgrößen bieten den Investoren die Möglichkeit, Gebäude mit einer Fläche zwischen 4.500 und 30.000 Quadratmetern …

NRW »

[5 Nov 2011 | No Comment | ]

Wie die zuständigen NRW-Ministerium mitteilen wurde per Rechts­verordnung ein neuer Lärmschutzbereich für die Anwoh­nerinnen und Anwohner des Flughafens Düsseldorf festgelegt. Grundlage dafür sei das im Juni 2007 novellierte Fluglärmschutzgesetz. Der Lärm­schutzbereich wurde unter Berücksichtigung des prognostisch zu er­wartenden Flugbetriebs am Düsseldorfer Flughafen durch das Landesamt für Natur, Umwelt und Verbraucherschutz (LANUV NRW) berechnet.
Der Lärmschutzbereich untergliedert sich in Abhängigkeit von der Lärm­belastung in zwei Tagschutzzonen und eine Nachtschutzzone. In der Tagschutzzone 1 ist der Flughafenbetreiber verpflichtet, die Kosten für Maßnahmen zum passiven Schallschutz, wie zum Beispiel Schall­schutzfenster zu tragen. In der Nachtschutzzone sind zusätzlich noch …

Newsticker »

[4 Nov 2011 | No Comment | ]

(WDR) Heute hat am Düsseldorfer Flughafen die Rückreisewelle begonnen. Am letzten Wochenende der Herbstferien werden bis Sonntag mehr als 170.000 Passagiere erwartet – und das bei 1.700 Starts und Landungen. Spitzentag ist der heutige Freitag mit etwa 68.000 Reisenden bei fast 700 Flügen. Die Kanaren und die Türkei waren neben der Karibik und Dubai von hier aus die beliebtesten Reiseziele.