Home » Archive

Börse Düsseldorf

Featured, Wirtschaft »

[2 Feb 2015 | No Comment | ]
Börse Düsseldorf: Neue Plattform für Unternehmensanleihen

Die Börse Düsseldorf hat eine neue Plattform für Unternehmensanleihen ins Leben gerufen. Auf dem Primärmarkt sollen zukünftig Unternehmen und Anleger besser zueinander finden. Die neue Plattform ist ein Listingsegment im Freiverkehr der Börse Düsseldorf, in dem sowohl Aktien, Anleihen als auch weitere Produkte wie z.B. Genussscheine notieren. Das neue Konzept soll durch zusätzlichen Reportingpflichten die Transparenz und Vergleichbarkeit für private Anleger verbessern und die Unternehmensfinanzierung über den Kapitalmarkt wieder attraktiver machen. Laut Garrelt Duin, Wirtschaftsminister von Nordrhein-Westfalen, bringt die Börse Düsseldorf mit der Segmentierung nach Zinshöhe und Risiko eine echte Innovation auf. Damit will die …

Featured, Wirtschaft »

[10 Jan 2014 | No Comment | ]

Bisher war es nur Kunden eines Sparkassen-Brokers möglich, das elektronische Handelssystem der Börse Düsseldorf namens „Quotrix“ zu nutzen. Nun können auch Kunden der Deutsche WertpapierService Bank AG das System nutzen. Weitere Kreditinstitute haben bereits Interesse signalisiert, ihren Beratern und Kunden ebenfalls die Vorzüge von Quotrix zugänglich zu machen. Technisch ist eine Anbindung für diese Institute über die dwpbank problemlos und ohne große Vorlaufzeiten möglich. Quotrix ermöglicht den Handel ohne börsliche Kosten und Maklergebühren und setzt auf bewährte Qualitätsstandards wie Transparenz, Schnelligkeit und Ausführungsgarantien.
„Mit dem Anschluss an die dwpbank haben wir die entscheidenden Weichen für einen …

Personal »

[31 Okt 2013 | No Comment | ]

Die Börse Düsseldorf hat ihre Kommunikation neu strukturiert. Ulrike Germann ist neue Pressesprecherin der Börse Düsseldorf. Die Finanzjournalistin beantwortet Anfragen, vermittelt Experten und Themen und stellt den direkten Kontakt zum Führungsteam der Börse Düsseldorf um die Vorstände Dirk Elberskirch und Thomas Dierkes her.
Die 43-jährige Finanzjournalistin startete ihre journalistische Laufbahn 1992 im Handelsblatt-Verlag und war anschließend in verschiedenen Positionen bei der Zeitschrift Das Wertpapier beschäftigt. Im Jahr 2000 wechselte Germann in die Frankfurter Zentralredaktion der Börsen-Zeitung. Anschließend führte sie das Büro eines britischen Verlages in Frankfurt und brachte mit Portfolio Institutionell ihr erstes Magazin auf den …

Newsticker »

[21 Jun 2013 | No Comment | ]

Die Evonik Industries AG (Essen) wurde mit Wirkung zum 24. Juni 2013 in den sogenannten NRW-Mix der Börse Düsseldorf aufgenommen. Die Börsennotierung der Aktien der itelligence AG wurde als Folge eines Squeeze-out eingestellt und machte diese außerplanmäßigen Veränderung möglich. Das teilte die Börse in einer Pressemitteilung mit. Die 50 größten börsennotierten Unternehmen des Landes Nordrhein-Westfalen, die nicht bereits dem DAX angehören, bilden den NRW-MIX. Die Größe ergibt sich aus der Marktkapitalisierung des sogenannten Freefloats, also der frei handelbaren Aktien.

Featured, Veranstaltungen »

[6 Jun 2013 | No Comment | ]

Die Börse Düsseldorf lädt am 08.06.2013 zum 9. Börsentag und gewährt Blick hinter die Kulissen. An diesem Schnuppertag informieren Finanzexperten kostenlos über das Börsengeschehen und ermöglichen privaten Anlegern und Interessierten von 10:00 bis 17:00 Uhr kostenlos einen exklusiven Blick auf den Börsenhandel und die Märkte. Bekannte Referenten wie Robert Halver, Jens Bernecker oder Marc Tüngler informieren Neueinsteiger und Fortgeschrittene in zahlreichen Vorträgen zu verschiedenen Themen rund um die Wertpapieranlage, zu Grundlagen und Hintergründen der Finanzmärkte und beantworten wichtige Fragen.
Der 9. Düsseldorfer Börsentag findet am 8. Juni 2013 von 10 – 17 Uhr in den Räumen der Börse Düsseldorf am Ernst-Schneider-Platz 1 in …

Wirtschaft »

[4 Jun 2013 | No Comment | ]

Wie die Börse Düsseldorf heute mitteilte, begibt die Hallhuber Beteiligungs GmbH eine Unternehmensanleihe am sogenannten mittelstandsmarkt. Die Inhaberschuldverschreibung (WKN: A1TNHB / ISIN: DE000A1TNHB2) habe ein Volumen von bis zu 30 Mio. Euro bei einem festen jährlichen Zinssatz von 7,25 Prozent, heißt es. Die Zeichnungsfrist über die Börse Düsseldorf wird am Donnerstag, dem 6. Juni 2013 beginnen und soll am 17. Juni 2013 enden, wobei eine vorzeitige Schließung möglich ist. Die Laufzeit der Anleihe beträgt fünf Jahre, die Rückzahlung erfolgt am 19. Juni 2018, die kleinste Stückelung wurde auf 1.000 Euro festgelegt. Voraussichtlich am 18. Juni …

Featured, Wirtschaft »

[27 Mrz 2013 | No Comment | ]

Die LEG Immobilien AG rückt in den NRW-Mix der Börse Düsseldorf auf und ist ab ab dem 18.03.13 ebenso wie die Sedo Holding AG (Köln) vertreten. Der NRW-Mix umfasst die 50 größten börsennotierten Unternehmen des Landes außerhalb des DAX. Die LEG Immobilien AG verwaltet Wohnimmobilien mit 91.000 Mietwohnungen in Nordrhein-Westfalen in denen über 250.000 Menschen wohnen. Zum Portfolio gehören zahlreiche Mietwohnungen in Wohnsiedlungen und Stadtnähe mit dazugehörigen Garagen sowie Gewerbeeinheiten. Die Immobiliengruppe beschäftigt rund 900 Mitarbeiter und erzielte im Geschäftsjahr 2011 einen Umsatz von mehr als 499 Millionen Euro.
Sedo Holding AG (ehem. AdLINK Group) …

Veranstaltungen »

[12 Mrz 2013 | No Comment | ]

Am 12. März startet die Börse Düsseldorf eine Seminarreihe für Privatanleger. Bis Ende April wird es fünf kostenlose Veranstaltungen geben, die umfassendes Angebot an Börsenthemen zur persönlichen Weiterbildung bieten. Um erfolgreich z.B. für die private Altersvorsorge zu agieren, braucht man vor allem fundiertes Wissen und Verständnis für finanzwirtschaftliche Zusammenhänge. Elementare Kenntnisse im Umgang mit Wertpapieren, Grundlagen der technischen und fundamentalen Analyse sowie volkswirtschaftliche Hintergründe der Finanzmärkte gehören zum „Rüstzeug“ erfolgreicher Anleger.
Die Seminarreihe der Börse Düsseldorf bietet sowohl erfahrenen Anlegern als auch Börsenneulingen geeignete Möglichkeiten, ihr Wissen weiter zu entwickeln. Die angebotenen Vorträge spannen einen …

Wirtschaft »

[28 Jan 2013 | No Comment | ]

Im NRW-MIX an der Börse Düsseldorf kommt es zu einer Außerplanmäßige Änderung. Aufgrund der Verlegung des Unternehmenssitzes der Westgrund AG nach Berlin, ersetzt die FRIWO AG mit Sitz in Ostbevern die Westgrund. Die Änderung wird zum 28. Januar 2013 wirksam.
Der NRW-MIX wird aus den 50 größten börsennotierten Unternehmen des Landes Nordrhein-Westfalen gebildet, die nicht bereits dem DAX angehören. Die Größe ergibt sich aus der Marktkapitalisierung des sogenannten Freefloats, also der frei handelbaren Aktien. Alle Informationen zum NRW-MIX, die genaue Zusammensetzung, das Berechnungskonzept, Charts und historische Daten etc. finden Sie auf der Homepage der Börse Düsseldorf …

Featured, Wirtschaft »

[7 Jan 2013 | No Comment | ]

Die Börse Düsseldorf blickt aufgrund der anhaltenden Staatsschuldenkrise, schwieriger politischer Entscheidungen und Rettungsmaßnahmen im Euroraum und die Maßnahmen der EZB auf ein bewegtes Geschäftsjahr 2012 zurück. Wie an allen Börsenstandorten litt man auch in Düsseldorf unter Orderrückgängen und einem sinkenden Handelsvolumen. Der Gesamtumsatz am Börsenplatz Düsseldorf betrug nach der Bundesumsatzstatistik nur noch rund 42 Milliarden Euro – und damit rund 8 Milliarden weniger als im Vorjahr.
Potential für 2013 sieht die Börse Düsseldorf insbesondere im Markt der mittelständischen Anleihen. Die Entwicklung des sogenannten mittelstandsmarktes sieht man besonders positiv. Im vergangenen Jahr prägten Neuemissionen z.B. Seidensticker, …

Wirtschaft »

[21 Dez 2012 | No Comment | ]

Wie die Börse Düsseldorf mitteilt, kommt es zu einer außerplanmäßigen Veränderung im NRW-MIX. Durch die Übernahme der Douglas Holding AG durch die Beauty Holding Three AG komme es zu einer Unterschreitung der für den Index erforderlichen Mindestfreefloat-Grenze von 10 Prozent, heißt es. Daher werden anstelle der Douglas Holding AG die secunet Security Networks AG (Essen) in den NRW-MIX der Börse Düsseldorf aufgenommen.
Die 50 größten börsennotierten Unternehmen des Landes, die nicht bereits dem DAX angehören, bilden den NRW-MIX. Die Größe ergibt sich aus der Marktkapitalisierung des sogenannten Freefloats, also der frei handelbaren Aktien.

Wirtschaft »

[4 Okt 2012 | No Comment | ]

Wie die Börse Düsseldorf mitteilt, ist die ARTUS DIRECT INVEST AG als erster institutioneller Investor eine Kapitalmarktpartnerschaft mit dem mittelstandsmarkt eingegangen. Die Düsseldorfer Vermögensverwaltung ARTUS DIRECT INVEST wurde als Aktiengesellschaft im Jahr 2000 in Düsseldorf gegründet. In ihrem seit Ende Dezember 2011 neu ausgerichteten Rentenfonds legt die Gesellschaft primär in auf Euro lautende Anleihen nationaler und internationaler Schuldner bzw. im Geldmarkt an. Der Schwerpunkt liegt auf Unternehmensanleihen. Neben großen Industrieunternehmen wird vorzugsweise in mittelständische und inhabergeführte Unternehmen investiert.
Dirk Elberskirch, Vorsitzender des Vorstands der Börse Düsseldorf AG, zur Partnerschaft: „Wir freuen uns über diese Anerkennung und …

Veranstaltungen »

[28 Sep 2012 | No Comment | ]

Die Börse Düsseldorf bietet ab Oktober neue kostenlose Seminare für Privatanleger und Börseninteressierte. An sieben Abenden erhalten Anleger ein umfassendes Angebot an vielfältigen Börsenthemen zur persönlichen Weiterbildung. Ziel der Seminarreihe ist es, das Wissen der Teilnehmer auf einen professionellen Stand zu bringen und ihnen dadurch den selbstständigen Börsenhandel zu erleichtern.
Ab dem 8. Oktober bietet die Börse Düsseldorf insgesamt 8 Seminare an. Fachkundige Experten wie Jens Bernecker, Geschäftsführer der Bernecker Verlagsgesellschaft mbH oder Stephen Schneider, technischer Analyst bei der WGZ Bank AG, werden in leicht verständlichen Vorträgen den Umgang mit Wertpapieren erläutern, Grundlagen der technischen und …

Featured, Wirtschaft »

[17 Jul 2012 | No Comment | ]

Die Börse Düsseldorf hat im Rahmen einer Neusegmentierung des Freiverkehrs das neue Aktiensegment „Primärmarkt“ eingeführt. In dem neuen Bereich sollen vor allem die Aktien kleiner und mittelständischer Unternehmen notiert werden. Damit reagiert die Börse Düsseldorf auf die Schließung des sogenannten „First Quotation Boards“ (FQB) an der Börse Frankfurt. Aufgrund niedriger Nachweispflichten für notierte Firmen, war das FQB in Verruf geraten. Dutzenden Aktiengesellschaften hatten durch lancierte Meldungen die Kurse manipuliert. Als Reaktion auf den Missbrauch wurde kürzlich das Aus für das First Quotation Boards zum Jahresende beschlossen.
Der neue Primärmarkt erfüllt nach Angaben der Börse Düsseldorf, die …

Wirtschaft »

[14 Mai 2012 | One Comment | ]

Anfang Mai gab die Düsseldorfer Firma Zamek eine nicht nachrangige Unternehmensanleihe (WKN: A1K0YD / ISIN: DE000A1K0YD5) von bis zu 35 Millionen Euro am mittelstandsmarkt der Börse Düsseldorf frei. Die fünfjährige Anleihe mit einer festen jährlichen Verzinsung von 7,75 Prozent und einer 1.000-Euro-Stückelung konnte offiziell bis zum 11. Mai 2012 um 12 Uhr über die Börse Düsseldorf gezeichnet werden und erfreute sich außerordentlicher Beliebtheit. Aufgrund der hohen Nachfrage wurde das öffentliche Angebot schon am ersten Zeichnungstag vorzeitig beendet.
Rund 10 Prozent der Zuteilung durch den Emittenten entfiel auf private Anleger, 90 Prozent auf institutionelle Investoren …

Wirtschaft »

[19 Mrz 2012 | No Comment | ]

Die MT-Energie GmbH, einer der führenden Anlagenbauer Europas in der Biogasbranche, begibt eine Unternehmensanleihe am mittelstandsmarkt der Börse Düsseldorf mit einem Emissionsvolumen von bis zu 30 Mio. EUR. Die Zeichnungsfrist startet am kommenden Montag, dem 19. März 2012. Die Anleihe soll voraussichtlich am 4. April 2012 in den Handel der Börse Düsseldorf einbezogen werden. Mit einer Laufzeit von fünf Jahren, einer jährlichen Verzinsung von 8,25 Prozent und der Mindestzeichnungssumme von 1.000 Euro, richtet sich die Emission sowohl an institutionelle Investoren als auch an Privatanleger. Die Bonität der MTEnergie wurde von der Creditreform Rating …

Newsticker »

[29 Feb 2012 | No Comment | ]

Siebenfach überzeichnet! Die 30 Millionen-Anleihe der Seidensticker GmbH & Co. KG ist äußerst erfolgreich an der Börse Dü sseldorf platziert worden. Die Emission konnte bereits am ersten Zeichnungstag vollstä ndig verkauft werden. 50% gingen an institutionelle Investoren, rund 46% an private Anleger und etwa 4% an Mitarbeiter des Bielefelder Familienunternehmens.
Die Anleihe wurde förmlich überrannt, teilte die Börse Düsseldorf mit. Das machte eine Zuteilung durch die Emittentin notwendig. So seien alle bis zur Schließung des Zeichnungsbuches eingegangenen Orders der privaten Anleger bis zu einem Gegenwert von 6.000 Euro vollständig ausgeführt worden. Darüber hinaus wurde …

Featured, Headline, Wirtschaft »

[3 Jan 2012 | No Comment | ]
Börse Düsseldorf verzeichnet herbe Umsatzverluste

Die Börse Düsseldorf musste im abgelaufenen Jahr herbe Umsatzverluste in Höhe von ca. 10 Milliarden Euro hinnehmen. 2011 betrug der Gesamtumsatz laut Bundesumsatzstatistik nur noch rund 50 Milliarden Euro. Im Vorjahr waren es noch 60 Milliarden Euro. Operativ schließt die Börse Düsseldorf AG trotzdem erneut mit einem positiven Ergebnis ab.
Als Grund für die Umsatzverluste gab die Börse die Eskalation der Staatsschuldenkrise und die Zurückhaltung der Privatanleger an. „Wir freuen uns hingegen über die Entwicklung des mittelstandsmarktes. Neun Emittenten haben das Segment für ihre Anleiheemission gewählt und die Kurse …

Featured, Wirtschaft »

[3 Nov 2011 | No Comment | ]

Der Personaldienstleister hkw Personalkonzepte GmbH mit Hauptsitz in München, bringt ihre erste Unternehmensanleihe auf den Markt: das hkw PERSONALWERTpapier (WKN: A1K0QR / ISIN: DE000A1K0QR1). Die Anleihe mit einem Gesamtvolumen von bis zu zehn Millionen Euro hat eine Laufzeit von fünf Jahren und wird jährlich mit festen 8,25 Prozent verzinst. Vom 7. November bis zum 11. November kann das Wertpapier über das Segment „der mittelstandsmarkt“ der Börse Dü sseldorf gezeichnet werden. Ab voraussichtlich dem 15. November 2011 wird die Inhaberschuldverschreibung in den Handel an der Börse Düsseldorf einbezogen. Die hkw …

Featured, Wirtschaft »

[26 Okt 2011 | No Comment | ]

Die Bastei Lübbe GmbH & Co. KG, größter inhabergeführte Verlag Deutschlands, hat ihre Unternehmensanleihe erfolgreich platziert. Das Volumen beträ gt 30 Mio. Euro mit einem jährlichen Zinssatz von 6,75% und einer Laufzeit von fünf Jahren. Dabei entfielen über 75 Prozent der Zeichnungen auf institutionelle Investoren und Vermögensverwalter. Der Rest wurde von Privatanlegern über die Plattform der Düsseldorfer Börse gezeichnet. Die Vollplatzierung der Anleihe bei einem breiten Anlegerkreis ist vor dem Hintergrund der derzeitigen Unsicherheit am Kapitalmarkt als groß er Erfolg zu werten.
Der Handel startet im „mittelstandsmarkt“ der Börse …