home Messe REHACARE 2017 verzeichnet Besucherrückgang

REHACARE 2017 verzeichnet Besucherrückgang

Am Samstag den 7. Oktober endete nach vier Messetagen die REHACARE 2017. 39.000 Fachleute, Betroffene und deren Angehörige aus mehr als 70 Ländern besuchten Europas führende Fachmesse für Rehabilitation und Pflege. Damit kamen deutlich weniger Besucher in die Düsseldorfer Messehallen als im Vorjahr wo noch fast 50.000 Besucher gezählt wurden. Dennoch zeigten sich die Veranstalter zufrieden. Insgesamt hatten 780 Ausstellern aus 39 Ländern ihre Produkte und Dienstleistungen vorgestellt, Beratungsleistungen anboten und aktuelle behinderten- und gesundheitspolitische Fragen aufgriffen.

Kernthemen der REHACARE 2017: Mobilität, Sport, häusliche Pflege

Rehacare 2017
Bei der REHACARE 2017 war Mobilität ein Kernthema, Foto: Rehacare / Messe Düsseldorf

Eines der Kernthemen der diesjährigen REHACARE 2017 war Mobilität. Präsentiert wurden unter anderem die neusten Rollstühle, Fahrgeräte, Gehilfen oder spezielle Autoumbauten, sowie zahlreiche andere Produkte und Technologien, die den Alltag mit Behinderung erleichtern. Auch Beratungsleistungen zum Thema häusliche Pflege waren in diesem Jahr besonders gefragt. Zudem ging es bei der REHACARE 2017 in den Messehallen besonders sportlich zu. So traten Menschen mit körperlichen Behinderungen, unterstützt von intelligenten technischen Assistenzsystemen, in Show-Wettkämpfen gegeneinander an. In der Halle 7a lud eine Sportarena interessierte Besucher zum Mitmachen ein. Hier konnten Sportarten wie Bogenschießen, Leichtathletik, Tischfußball für Blinde oder auch Rollstuhlbasketball auszuprobiert werden.

REHACARE-Kongress diskutiert nachhaltige Quartiersentwicklung

Der begleitende REHACARE-Kongress stand in diesem Jahr unter dem Titel „Wir fürs Quartier“ und behandelte die nachhaltig Entwicklung und Finanzierung von Quartieren. Im Congress Center Düsseldorf CCD Süd kamen Sozialdienstleister, Vertreter aus Kommunen, Wohn- und Finanzwirtschaft mit Bürgern zusammen, um eine erfolgreiche, altengerechte Entwicklung zu diskutieren. Geboten wurden zahlreiche Vorträge, verschiedene Best-Practice-Beispiele und Talkrunden mit erfahrenen Experten.

Die nächste REHACARE 2018 findet vom 26. bis 29. September auf dem Düsseldorfer Messegelände statt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.