Home » Featured, Messe

Axel Bartkus neuer Geschäftsführer von Messe Düsseldorf China und Messe Düsseldorf Shanghai

1 August 2011 Ein Kommentar

Axel Bartkus übernimmt zum 15. August 2011 die Geschäftsführung der beiden chinesischen Tochtergesellschaften der Messe Düsseldorf Group in Hong Kong und Shanghai. Er tritt damit die Nachfolge von Tony Fung an, der als Gründungsgeschäftsführer beider Gesellschaften altersbedingt in den Ruhestand geht. Der 48-jährige Bartkus wird mit der Messe Düsseldorf China Ltd. die Vertretertätigkeit für die Messe Düsseldorf wahrnehmen und chinesische Aussteller und Besucher für die Veranstaltungen der Messe Düsseldorf Group akquirieren und betreuen. Die Messe Düsseldorf Shanghai Ltd. wird weiterhin das umfangreiche Messeprogramm der Messe Düsseldorf in China organisieren.

In China veranstaltet die Messe Düsseldorf Group zurzeit zehn Messen entsprechend den Kernthemen des Mutterkonzerns: Print & Media, Materialien & Technologien, Medizin & Gesundheit und Mode. Die Geschäftstätigkeit in der VR China bringt deutliche Rückkopplungen für die Messe Düsseldorf. In den letzten zehn Jahren (2000-2010) stieg die Zahl der Besucher aus China einschließlich Hongkong um rund 150 Prozent, die Zahl der Aussteller im gleichen Zeitraum um rund 350 Prozent. Damit war die VR China 2010 die zweitgrößte ausländische Ausstellernation hinter Italien am Standort Düsseldorf. Für die nächsten Jahre wird ebenfalls eine kontinuierliche Steigerung der chinesischen Aussteller- und Besucherzahlen am Messeplatz Düsseldorf erwartet.


Schlagwörter: , , , , ,

Ein Kommentar vorhanden »

  • lindemann frank said:

    axel war brillant aber konnte keinen fussball im herkömmlichen sinne spielen.
    es grüsst der lindwurm aus hamm.bundeswehr minus million.
    bin drummer geworden.ciao akki

Schreiben Sie einen Kommentar!

Security Code: