Home » Immobilien, Personal

Neue Führung bei Immobilienentwickler SSN Deutschland

12 April 2017 Kein Kommentar
Jürgen Overath

Jürgen Overath, Deutschland Chef beim Immobilienentwickler SSN, Foto: SSN GROUP

Der Immobilienentwickler SSN hat die neue Führungsmannschaft für das Deutschland-Geschäft vorgestellt. Wie das Unternehmen mitteilt, steigt Jürgen Overath als neuer Geschäftsführer bei SSN Deutschland ein. Der 53-jährige ist seit mehr als 25 Jahren im Immobiliensektor tätig und gilt als ausgewiesener Experte für Real Estate-, Portfolio- und Asset-Management. Zuvor war er als Geschäftsführer bei der Corpus Sireo Immobiliengruppe und als Vorstand bei DIC Asset sowie bei DO Deutsche Office AG tätig. Er berichtet direkt an den CEO der SSN GROUP, Michael Tockweiler.

Neben ihm verantwortet Jörg Kesting künftig den kaufmännischen Bereich. Der 49-jährige bringt ebenfalls langjährige Erfahrungen in der Immobilienbranche mit, insbesondere in den Bereichen Asset Management und Transaktionsberatung. Zuletzt verantwortete er als Head of Asset Management bei der Deutsche Office AG ein Immobilienportfolio im Wert von rund 1,8 Mrd. Euro und einer Fläche von 850.000 m².

SSN Deutschland auf Expansionskurs

Gemeinsam werden Overath und Kesting die Geschicke der Schweizer Unternehmensgruppe am Standort Düsseldorf lenken. Sie sollen den geplanten Expansionskurs von SSN Deutschland weiter voran treiben, die geplanten Immoblienprojekte in deutschen Metropolen betreuen und die anstehende Ausweitung des Portfolios und des Projektentwicklungsgeschäfts forcieren.

Die SSN GROUP AG ist ein führender Immobilien-Projektentwickler mit Kompetenzschwerpunkten in deutschen Großstädten und in der Schweiz. Das Unternehmen wurde im Jahr 2004 gegründet und realisierte seither ein Volumen von mehr als 7,5 Mrd. Euro. Experten aus den unterschiedlichen Unternehmensbereichen beraten und begleiten Bauherren bei Immobilienprojekten und stehen in allen Projektphasen mit ihrem Wissen zur Verfu?gung. So versteht sich SSN als als Plattform für die komplette Wertschöpfungskette, angefangen bei Planung, über die Ausführung bis hin zur Übergabe, Immobilienverwaltung und angeschlossenen Dienstleistungen. Die Gruppe beschäftigt derzeit rund 200 Mitarbeiter.


Schlagwörter: , , ,